Video von Charles Barkleys neuem Swing wird viral

0

Anfang dieser Woche war der Hall of Fame NBA Big Man und Turner Sports Analyst Charles Barkley vor Ort, um die neueste Ausgabe von “The Match” zu sehen und zu kommentieren.Das Duo Aaron Rodgers und Bryson DeChambeau besiegte Tom Brady und Phil Mickelson 3&2 in der aufregenden Ausstellungsveranstaltung.

Obwohl er von der Seitenlinie aus zusah, scheint Barkley ein oder zwei Dinge mitgenommen zu haben, als er in der Nähe der Golfer wardiese Woche.

Der elfmalige NBA All Star hat sich im Laufe der Jahre einen Namen für seinen lächerlichen Golfschwung gemacht.Während er einmal das Hartholz zerrissen hat, hat sich seine Athletik nicht ganz auf den Golfplatz übertragen.

Ein aktuelles Video zeigte jedoch, dass Barkley anscheinend einige der unappetitlicheren Teile seines Schwungs beseitigt hat.Der 58-Jährige scheint die Dinge geglättet zu haben und trifft den Ball jetzt gut.

Obwohl es immer noch einen kleinen Rest von Barkleys Anhängsel gibt, sieht der Schwung viel flüssiger aus als früher.Jede Aufmerksamkeit, die er diese Woche den Golfprofis schenkte, hat sich eindeutig ausgezahlt.

Barkley spielte einmal in einer früheren Version von „The Match“ zusammen mit Phil Mickelson gegen ein Paar aus Steph Curry und Peyton Manning.Es ist sehr wahrscheinlich, dass das Spielen mit dem sechsmaligen Major-Sieger für das Golfspiel des TNT-Analysten von Vorteil war.

Vor dem Match am Dienstag rief Barkley Brady an und behauptete, er könne ihn jetzt auf dem Platz schlagen.

“Er ist vielleicht der Größte aller Zeiten und ein wirklich netter Kerl, aber ich mag es, ihn zu verprügeln, weil er einen großartigen Sinn für Humor hat”, sagte Barkley auf The Dan PatrickLetzte Woche anzeigen.„Ich glaube nicht, dass Tom Brady mich im Golf schlagen könnte, das tue ich wirklich nicht.Im Moment kann er das nicht.“

Klingt so, als ob Barkley vs. Brady das nächste Matchup für „The Match“ sein sollte.

[Dylan Dethier]

Share.

Leave A Reply