Thomas de Maizière, Vorsitzender der Ethikkommission, über den DOSB: “Die ganze Atmosphäre muss ein Ende haben.”

0

Thomas de Maizière, Vorsitzender der Ethikkommission, über den DOSB: “Die ganze Atmosphäre muss ein Ende haben.”

Inmitten der Turbulenzen beim Deutschen Olympischen Sportbund hat Chef-Ethiker Thomas de Maizière auf einen grundlegenden Wandel gedrängt – unabhängig von einer Neubesetzung der Verbandsführung.

“Das ganze Klima muss ein Ende haben”, sagte Thomas de Maizière im DOSB.

“Dieses ganze Klima muss ein Ende haben, und dazu braucht man ein Verfahren, das man Vertrauensbildung nennt”, sagte der ehemalige Bundesinnenminister im Deutschlandfunk. Der 67-jährige CDU-Parlamentarier ist Vorsitzender der Ethikkommission, die der DOSB-Führung im Dezember wegen starker Vorwürfe aus den eigenen Reihen vorgezogene Neuwahlen vorgeschlagen hatte.

Doch auch nach einer solchen Wahl werde der Verband Zeit brauchen, so de Maizière. “Sich vorzustellen, dass das Problem mit einer Person an der Spitze zu bewältigen ist, unterschätzt die Tragweite des Problems”, sagte er. Präsident Alfons Hörmann wurde den anonym vorgelegten Behauptungen zufolge psychologischer Druck auf die Mitarbeiter und ein schwacher Umgang mit den Corona-Standards vorgeworfen.

De Maizière forderte den DOSB auf, sofort mit Veränderungen zu beginnen. “Es geht um einen Prozess, in dem man aufhört, schlecht über andere zu reden – wer und was auch immer das ist – und viele Leute müssen sich an die eigene Nase fassen”, erklärte er. Bei einigen Schwierigkeiten in den Institutionen des Verbandes sieht er “Raum für Verbesserungen auf beiden Seiten.”

Nach der harschen Kritik der Ethikkommission am DOSB, die “zu viel Selbstreflexion, Demotivation und Gerüchte, Unzufriedenheit und Unklarheit” feststellte, will die Verbandsführung unter Führung von Hörmann die Vertrauensfrage stellen. Dies soll bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in Tokio kurz nach dem Ende der Sommerspiele und Paralympics geschehen. Neuwahlen wurden von der DOSB-Führung zunächst nicht angekündigt.

210613-99-973276/2

Aussagen von De Maiziére

Informationen zu den Spitzenverbänden im DOSB

Die Führung des DOSB hat eine Stellungnahme abgegeben.

Stellungnahme des DOSB zur Einschaltung der Ethikkommission

Ethik-Kommission des DOSB

Athletes Germany hat eine Stellungnahme abgegeben.

Share.

Leave A Reply