Tennessee gibt den Tod eines ehemaligen Fußballspielers bekannt

0

Die Fußball-Community von Tennessee hat diese Woche herzzerreißende Nachrichten über LaDarrell McNeil erhalten.Der ehemalige Defensive Back der Volunteers starb im Alter von 27 Jahren.

McNeil trat in 47 Spielen für die Volunteers auf und erzielte insgesamt 219 Tackles, neun Pass Breakups, fünf Interceptions und zwei Forced Fumbles.Eine Nackenverletzung hielt ihn für einige Zeit außer Gefecht, aber der gebürtige Dallaser bewies während seiner gesamten College-Karriere, dass er belastbar war.

Am Freitagmorgen bestätigte der Fußball von Tennessee, dass McNeil mit einem Social-Media-Beitrag verstorben ist.Bisher wurde keine offizielle Todesursache gemeldet.

“Wir betrauern den Verlust von VFL LaDarrell McNeil”, sagten die Freiwilligen in einer Erklärung.„Unsere Gedanken und Gebete sind bei ihm, seiner Familie und seinen Teamkollegen.LaDarrell wird uns sehr fehlen.“

Der ehemalige Tennessee-Quarterback Josh Dobbs sprach sein Beileid ausonTwitter schreibt: „Schockiert und traurig, die Nachricht von LaDarrells Tod zu hören.Sofortige Gedanken sind für seine Familie.“

Tennessee-Cornerbacks-Trainer Willie Martinez hatte in den sozialen Medien auch eine herzliche Botschaft für McNeil.Er hat McNeil drei Jahre lang trainiert.

„Ich habe es geliebt, LaDarrell McNeil zu trainieren. Er war ein junger Mann mit hohem Charakter, ein guter Teamkollege, einer der härtesten und physischsten Spieler, die ich trainieren durfte.“Martinez schrieb.„Dankbar und gesegnet, von seinem Leben getrennt zu sein.RIP.“

Unsere Gedanken sind in dieser schwierigen Zeit bei der Familie McNeil.

Share.

Leave A Reply