Smith genießt ‘Wende im Vertrauen’, während Barkley sich der Rückkehr nähert

0

Ross Barkley bleibt auf Kurs, um nach einem Monat mit einer Oberschenkelverletzung zu Aston Villas Boxing Day-Duell mit Crystal Palace zurückzukehren.

Der 27-jährige englische Mittelfeldspieler, der in Villa Park von Chelsea ausgeliehen wurde, musste bei der 1: 2-Heimniederlage gegen Brighton am 21. November frühzeitig aufgeben. Er hat die letzten vier Spiele des Midlands Clubs verpasst, wird aber voraussichtlich umkämpft sein am Samstag.

“Wir erwarten, dass Ross Barkley (am Mittwoch) mit dem Training beginnt, was eine gute Nachricht für uns ist”, sagte Villa-Chef Dean Smith.

LESEN SIE MEHR: Aston Villa p * ss überall auf den Chips des Feuerwehrmanns Allardyce

„Trezeguet wird immer noch fehlen. Ezri (Konsa) ist wieder im Training (ab Mittwoch), aber ansonsten sind wir so, wie wir es mit dem gleichen Kader getan haben, der für West Brom verfügbar war. “

Konsa wurde krank, während Trezeguet wegen einer Oberschenkelverletzung ausfällt.

Der 3: 0-Derby-Sieg von Villa in West Brom am Sonntagabend brachte sie mit zwei Spielen auf drei Punkte unter die ersten fünf.

Für ein Team, das den Rückgang erst am letzten Tag der letzten Saison geschafft hat, hat der Fortschritt von Villa Smith begeistert.

“Es war ein komisches Jahr für alle”, sagte er. „Niemand hat zuvor eine solche Pandemie durchgemacht, daher sind viele neue Dinge passiert.

„Die Aufrechterhaltung unseres Status als Premier League-Verein war uns sehr wichtig. Die Arbeit, die wir nach der März-Periode geleistet haben, war dafür wirklich wichtig.

„Wir haben diesen Kader mit fünf hochkarätigen Spielern (Barkley, Ollie Watkins, Emiliano Martinez, Matty Cash und Bertrand Traore) erweitert und fühlen uns in jedem Spiel, das wir spielen, an einem wirklich guten Ort.

„Die Wende im Vertrauen des Fußballclubs war wirklich gut zu sehen. Möge das noch lange dauern. “

Share.

Leave A Reply