Seattle Kraken bereitet sich auf Expansionsentwurf vor, da NHL-Klubs Spieler ungeschützt lassen

0

18. Juli (UPI) – Die NHL hat die geschützten Listen ihrer Teams am Sonntag vor dem bevorstehenden Expansions-Draft von Seattle Kraken veröffentlicht, mit Montreal Canadiens Torwart Carey Priceund St. Louis Blues Star-Flügelspieler Vladimir Tarasenkounter den Starspielern, die entlarvt wurden.

Der Kraken wird einen Spieler aus 30 NHL-Teams als die Vegas Golden Knights holen – das neueste Team der NHL vor Seattles Eintritt in dieLiga – sind vom Erweiterungsentwurf ausgenommen.Die Auswahl wird ab Mittwoch um 20 Uhr EDT bekannt gegeben.

Jede Mannschaft konnte sich dafür entscheiden, sieben Stürmer, drei Verteidiger und einen Torwart zu schützen, oder sie konnten sich dafür entscheiden, acht Spieler und einen Torwart zu schützen, wenn sie sich verpflichtet fühlten, einen vierten Verteidiger zu beschützen – ein Zug der Tampa Bay Lightning,Die Nashville Predators und die Toronto Maple Leafs entschieden sich dafür.

NHL-Klubs mussten die kommenden Free Agents nicht schützen, d. h. Stars wie der Stürmer von Washington Capitals Alex Ovechkin, Colorado Avalanche-Kapitän GabrielLandeskog, Carolina Hurricanes Verteidiger Dougie Hamilton und Boston Bruins Flügelspieler Taylor Hallsind im Draft verwundbar.

Seattle kann diese Starspieler einberufen, aber diese Entscheidung könnte nach hinten losgehen, wenn sie sich entscheiden, in der nächsten Saison woanders zu spielen, nachdem sie ausgewählt wurden.Unbeschränkte Free Agents können ab dem 28. Juli mit einem beliebigen Team unterschreiben.

Die vollständige Liste der geschützten und ungeschützten Spieler für den Erweiterungsentwurf finden Sie hier.Ähnlich wie beim Erweiterungsentwurf 2017 für Vegas könnten Vereinbarungen getroffen werden, um sicherzustellen, dass der Kraken bestimmte exponierte Spieler nicht nimmt.

Der Kraken kann auch damit beginnen, freie Agenten zu befragen, die im Erweiterungsentwurf ungeschützt gelassen wurden.Wenn Seattle vor dem Draft einem Deal mit einem Free Agent zustimmt, zählt dieser Free Agent als der vom Club ausgewählte Spieler.

Share.

Leave A Reply