Schauen Sie: College Sports hat seine erste Hundeempfehlung

0

Da College-Athleten jetzt offiziell von ihrem Namen, ihrem Image und ihrem Abbild profitieren können, werden Sponsoring-Deals sehr schnell unterzeichnet.

Arkansas Wide Receiver Trey Knox war einer von vielen Studenten-Athletendie an diesem Donnerstag einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet haben.Seine Partnerschaft unterscheidet sich ein wenig von den anderen, da es sich tatsächlich um seinen Husky Blue handelt.

Knox und Blue haben einen Vertrag mit PetSmart unterzeichnet.Diese sozial ausgerichtete Partnerschaft soll Haustiere und ihre Besitzer unterstützen.

Wir haben an diesem Donnerstag viele Partnerschaftsabkommen gesehen, aber dies ist das einzige, das ein Haustier eines Spielers beinhaltet.Knox teilte seine Gedanken zu diesem Umzug in einer offiziellen Pressemitteilung mit.

„Ich war schon immer stolz darauf, ein studentischer Sportler und ein Fußballspieler in Arkansas zu sein, aber ich bin genauso stolz darauf, ein Hundevater von Blue zu sein”, sagte Knox .„Es war eine klare Sache, mit PetSmart bei dieser bahnbrechenden Gelegenheit zusammenzuarbeiten, um meine Liebe zu Blue zu zeigen und zu zeigen, wie PetSmart all ihre Bedürfnisse erfüllt.“

PetSmart auch alsStatementzu diesem Deal: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit dem Wide Receiver von Arkansas, Trey Knox.Wir würden alles für Haustiere tun und Trey würde alles für seinen Welpen Blue tun.“

In 14 Karrierespielen mit den Razorbacks hat Knox 35 Empfänge für 455 Yards und drei Touchdowns.

Wir werden sehen, ob der Deal von Knox mit PetSmart die Schleusen für andere Studentensportler öffnet, um Verträge mit ihrem Haustier zu unterzeichnen.

Share.

Leave A Reply