Schau: Tom Brady antwortet auf Nachricht vom Stanley Cup

0

The Tampa Bay Lightning gewann am Mittwochabend das Stanley-Cup-Finale 2021 und beendete die Montreal Canadiens in nur fünf Spielen.Der Sieg markierte den zweiten Titel in Folge und setzte einen unglaublichen Lauf für Sportteams aus der Region Tampa fort.

Der Sieg der Lightning folgte nur wenige Monate, nachdem die Tampa Bay Buccaneers ihren ersten Super Bowl in der Geschichte der Franchise gewonnen hatten, hinter denArm des erfahrenen Quarterback Tom Brady.Mit 43 gewann der legendäre Signal Caller seine siebte Lombardi Trophy.

Nachdem die Buccaneers den Job über die Kansas City Chiefs im Super Bowl LV erledigt hatten, feierten sie mit Stil.Die Fans werden sich daran erinnern, dass Brady bei der Bootsparade des Teams offensichtlich Spaß hatte.Einer der Höhepunkte war, als der Quarterback die Lombardi Trophy über die Schiffe warf, um Cameron Brate zu knapp zu machen.

Die Entscheidung, die historische Trophäe zu werfen, war gelinde gesagt fragwürdig.Jetzt, da ein weiteres symbolisches Erinnerungsstück an die Meisterschaft in Tampa Bay zu sehen ist, müssen alle Augen auf Brady achten.

Der Stanley Cup hat dem Quarterback der Buccaneers bereits ein paar warnende Worte zukommen lassen, nachdem die Lightning diegewinnen am Mittwochabend.

„Zu Ihrer Information, ich bin zu schwer, um Tom Brady zu werfen“, twitterte der Stanley Cup-Twitter-Account bei Brady.

Bradys Comeback war sogar noch besser.Er behauptete, dass das Gewicht kein Problem sein wird, vorausgesetzt, dass Alkohol in die Gleichung eingemischt wird.

„Idk… nach Tequila fühlt sich alles etwas leichter an“, scherzte Brady in einem Tweet von ihm zurückbesitzen.

In diesem Fall hat der Stanley Cup wahrscheinlich recht: Er ist viel zu schwer zum Herumwerfen, unabhängig vom Grad des Rausches.Aber wenn Brady es unter den richtigen Umständen in die Finger bekommen würde, würde er es wahrscheinlich versuchen.

Während die Lightning herausfinden, wie man mit dem Stanley Cup feiert, wird Brady seinen Fokus darauf legendie Buccaneers im Jahr 2022 wieder in den Super Bowl zu bringen. Der 43-Jährige schien in der letzten Saison keinen Schritt verloren zu haben, muss aber erneut allen Widrigkeiten trotzen, um durch ein tiefes und talentiertes NFC zu kommen.

Share.

Leave A Reply