Schau: Die Frau des NFL-Spielers hat sich gerade für die Olympischen Spiele qualifiziert

0

Obwohl sich DK Metcalf möglicherweise nicht für die Olympischen Sommerspiele in Tokio qualifiziert hat, wird es dennoch eine NFL-Vertretung bei der Veranstaltung geben.Es wird stattdessen nur die Frau eines NFL-Spielers sein.

Am Freitag gab David Blough, Quarterback der Detroit Lions, auf Twitter bekannt, dass sich seine Frau Melissa Gonzalez für die Olympischen Spiele qualifiziert hat.Gonzalez wird das kolumbianische Leichtathletikteam im 400-Meter-Hürdenlauf vertreten.

Blough sagte, dass Gonzalez ihm 2017 gesagt hatte, dass sie bei den Olympischen Spielen „durch Tokio laufen“ würde.Jetzt bekommt sie die Chance, diesen Traum wahr werden zu lassen.

„Ich wünschte, ihr alle könntet den Tag sehen, der dahinter steckt.2017 sagte Melissa: “Ich weiß, dass ich auf die höchste Ebene gehöre, ich werde 2020 durch Tokio laufen und einfach sehen, was passiert.”Hier ist sie 2021 nach ein paar verrückten Jahren.Stärker.Schneller.Jetzt ein Olympioniken!”Blough schrieb auf Twitter.

Ein ehemaliger Texas Longhorn, Melissa Gonzalez ist eine der weltbesten Hürdenläuferinnen und gewann Medaillen auf der ganzen Welt als Vertreter Kolumbiens.

Seit 2017 hat Gonzalez bei jeder Ausgabe der Südamerikameisterschaften im 400-Meter-Hürdenlauf Medaillen gewonnen.Sie gewann 2017 und 2018 aufeinanderfolgende Silbermedaillen und gewann bei den Veranstaltungen 2019 und 2021 aufeinanderfolgende Goldmedaillen.

Gonzalez glänzt auch mit der 4 x 400-Meter-Staffel und gewinnt zurückGoldmedaillen in Folge auch in dieser Disziplin.

Die Olympischen Sommerspiele in Tokio beginnen am 23. Juli. Die Vorläufe für die 400-Meter-Hürden beginnen am 30. Juli.

Share.

Leave A Reply