Saquon Barkley sendet klare Botschaft über seine Rückkehr

0

Saquon Barkley wird seine mit Spannung erwartete Rückkehr von einem Kreuzbandriss im Jahr 2021 machen, bei dem er im zweiten Spiel der letzten Saison nur acht Schnappschüsse verpasst hatte.Es bleibt jedoch unklar, wie der Zeitplan für seine vollständige Rückkehr aussieht.

Die New York Giants, die zurücklaufen, wichen in einem kürzlichen Interview mit Rich Eisenweiterhin Fragen aus.Auf die Frage, wann er erwarte, zurückzukommen, teilte Barkley mit, dass er immer noch “Tag für Tag” annimmt.

“Versuche, jeden Tag 1 Prozent besser zu werden”, sagte Barkley zu Eisen über NFL Media.

Eisen probierte einen weiteren Interview-Trick aus, indem er den 24-jährigen Ballträger fragte, ob er die Saison 2021 auf der Liste der körperlichen Leistungsunfähigkeit beginnen könnte.Barkley verdrängte die Frage sofort.

„Ich glaube, ich weiß es besser“, antwortete Barkley.„Ich bin jetzt schon ein bisschen in der NFL.Ich glaube, ich habe ein oder zwei Dinge gelernt.“

Der Moderator des NFL Network unternahm einen letzten Versuch, Barkley dazu zu bringen, sich selbst zu zermürben, indem er fragte, ob er zuversichtlich sein sollte, die Giants im Fantasy-Football zurückzuholen.Wieder einmal verhielt sich der 24-Jährige wie ein Veteran und gab eine selbstbewusste Nicht-Antwort.

„Wenn ich ein Wettmann wäre, wurde mir gesagt, dass man am besten auf sich selbst wetten sollte, also warum?nicht?”sagte Barkley.

[wpcc-scriptasync src=”https://platform.twitter.com/widgets.js” charset=”utf-8″]

Barkley hat letzte Saison vielleicht etwas mehr als ein Spiel durchgehalten, aber vor 2020,er erwies sich als einer der am schnellsten aufsteigenden Offensivstars der Liga.In insgesamt 31 Spielen hat die ehemalige Nr. 2 der Giants insgesamt 3.563 Yards vor Scrimmage und 23 Touchdowns.

New York will offensichtlich noch nicht aufgeben, dass ihr Franchise zurückläuft.Das Franchise hat Barkleys Option für das fünfte Jahr in dieser Nebensaison in Anspruch genommen und ihn bis 2022 an die Giants gesperrt.

Aber wenn der 24-Jährige keinen starken Sturz hat, könnte er es verpasseneine massive Vertragsverlängerung durch das Team, das ihn erst vor drei Jahren einberufen hat.

Share.

Leave A Reply