Philipp hat bei Wolfsburg einen Vierjahresvertrag auf Dauer unterschrieben. Bundesligist VfL Wolfsburg hat Offensivspieler Maximilian Philipp von Dynamo Moskau dauerhaft verpflichtet.

0

Philipp hat bei Wolfsburg einen Vierjahresvertrag auf Dauer unterschrieben. Bundesligist VfL Wolfsburg hat Offensivspieler Maximilian Philipp von Dynamo Moskau dauerhaft verpflichtet.

Philipp unterschrieb einen Vierjahresvertrag in Wolfsburg.

Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, war der 27 Jahre alte Stürmer in der vergangenen Saison an den VfL ausgeliehen und hat einen Vertrag bis 2025 unterschrieben. Über die Ablösesumme hält sich der Champions-League-Anwärter bedeckt. Dem Vernehmen nach soll der VfL rund sieben Millionen Euro für den ehemaligen U21-Nationalspieler zahlen.

Der Stürmer erzielte in der vergangenen Saison in 27 Pflichtspieleinsätzen sechs Tore für Wolfsburg. VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer sagte: “Maximilian hat immer wieder bewiesen, wie wichtig er für unsere Mannschaft ist und bringt genau die Fähigkeiten mit, die wir brauchen, um weiter erfolgreich zu sein.”

Philipp hatte zuvor für die Bundesligisten SC Freiburg (2014 bis 2017) und Borussia Dortmund gespielt, bevor er sich dem russischen Erstligisten aus Moskau (2017 bis 2019) anschloss.

210616-99-17682/2

Der VfL Wolfsburg hat eine Ankündigung gemacht.

Share.

Leave A Reply