Patrick Mahomes teilt sehr ermutigendes Verletzungs-Update

0

Es war schwer zu sagen, wenn man ihn nur beobachtete, aber Patrick Mahomes hatte sich in den diesjährigen Playoffs eine schwere Zehenverletzung zugezogen.

Der ehemalige MVP wurde nach dem Super Bowl operiert, um die Verletzung zu korrigieren undnahm sogar am Offseason-Trainingsprogramm der Kansas City Chiefs teil.

Der Status von Mahomes für Woche 1 der kommenden Saison war nie in Frage gestellt.Nur für den Fall, dass sich die Fans Sorgen machen sollten, teilte er während eines Interviews mit Patrick Claybon von NFL Network ein ermutigendes Update zu seiner Zehenverletzung mit.

„Der Zeh fühlt sich großartig an“, sagte Mahomes über NFL.com.„Ich spiele hier draußen Golf und kann auf dem Platz herumlaufen.Ich habe gerannt, geschnitten, gesprungen, geworfen, alles gemacht.Ich freue mich also einfach darauf, wieder ins Trainingslager zu kommen und eine weitere Chance zu haben, es zu versuchen und dieses Jahr den Super Bowl zu gewinnen.“

Letzte Woche ging ein Video von Mahomes, die Einzelübungen durchführten, viral.Er sah sehr agil aus und drehte außergewöhnlich gut um die Ecke.

Mahomes muss seine volle Stärke zeigen, wenn er in der kommenden Saison seine Ziele erreichen will.Während eines Charity-Golf-Events im Mai sagte er, dass er der erste Quarterback sein möchte, der 20:0 erreicht.

„Der einzige Rekord, den ich im Auge habe – er wird dieses Jahr neu sein –geht 20-0“, sagte Mahomes.„20-0 zu sein und der Erste, der das schafft, wäre großartig.“

Chiefs-Fans sollten ein weiteres Monsterjahr von Mahomes erwarten.

Share.

Leave A Reply