Ozan Kabak Passnotes: Liverpool und Manchester United sind mit dem türkischen Verteidiger in Verbindung gebracht worden

0

Der hoch bewertete Innenverteidiger Ozan Kabak hat ein besonderes Talent: Er fällt in großen deutschen Teams auf, die sich am Fuße der Bundesliga-Tabelle abmühen. 

Zuerst war es Stuttgart und jetzt ist es Schalke. Dies bedeutet jedoch, dass der 20-Jährige weiterhin mit einer Abwanderung von viel Geld zu einem der größten europäischen Unternehmen verbunden ist. 

Er hat in seiner kurzen Profikarriere bereits für drei Vereine gespielt, aber mit Liverpool, Manchester United und RB Leipzig, die alle interessiert sind, könnte im nächsten Monat ein vierter auf dem Plan stehen? Sportsmail wirft einen Blick darauf, was Kabak einem potenziellen neuen Bewerber bieten wird. 

Ozan Kabak, der im Alter von nur 20 Jahren ein vollwertiger Nationalspieler ist, steckt noch in den Kinderschuhen seiner beruflichen Laufbahn, hat sich aber bereits einen guten Ruf erarbeitet. 

Der Türke kam 2011 als 11-Jähriger zu Galatasaray und stieg im Istanbuler Club auf. 

Nachdem er im Juli 2017 – im Alter von 17 Jahren – seinen ersten Profivertrag unterschrieben hatte, gab er im Mai 2018 sein Debüt in der ersten Mannschaft, blieb aber nicht lange in seiner Heimat. 

Zu Beginn der Saison 2018/19 stach ein Teenager-Kabak für Galatasaray hervor, und der Rest Europas wurde darauf aufmerksam: Im Januar 2019 wurde er vom VfB Stuttgart für 9,9 Millionen Pfund abgeholt. 

Aber Kabak blieb im Südwesten Deutschlands nicht lange stehen, da seine Mannschaft am Ende der Saison in die Bundesliga 2 abstieg. 

Trotzdem beeindruckte Kabak immer noch und stellte einen Rekord auf, indem er beim 5: 1-Sieg gegen Hannover 96 zweimal traf – seine ersten Tore im Profifußball und der drittjüngste Stuttgarter Spieler, der jemals zweimal in einem einzigen Bundesligaspiel getroffen hat. 

Er wurde auch zum Bundesliga-Rookie der Saison ernannt und schlug Spieler wie Reiss Nelson und Jadon Sancho um die Auszeichnung.  

Als solcher würde er niemals in der deutschen Zweitliga bleiben – und Schalke erfüllte in diesem Sommer seine Freigabeklausel in Höhe von 13,6 Millionen Pfund. 

Nach nur 18 Monaten in einem Fünfjahresvertrag und ohne Sieg von Schalke am Ende der Bundesliga ist ein vierter Transfer im Jahr 2021 wahrscheinlich.  

Kabaks beeindruckendstes Merkmal war seine Fähigkeit, trotz seiner relativen Unerfahrenheit mit der Körperlichkeit der meisten Stürmer in der Bundesliga mithalten zu können. 

Bis zum Sommer 2020 gewann der dominierende Innenverteidiger 66 Prozent seiner Luftkämpfe in der Bundesliga, während er bei Bedarf auch eine überraschende Wendung im Rücken hat. 

Der Türke selbst ist kraftvoll und reif auf und neben dem Ball. Er modelliert sein Spiel nach Virgil van Dijk und könnte den holländischen Kapitän ersetzen, sollte er im Januar einen Wechsel von 20 Millionen Pfund nach Merseyside vornehmen. 

In der vergangenen Saison spielte Kabak 26 Mal für Schalke in der Bundesliga und erzielte drei Tore. Damit wurde er Schalkes vierthöchster Torschütze in einer Saison, in der er im Inland Probleme hatte. 

Er war in dieser Saison ein Starter in einer Mannschaft von Schalke, die zum Spaß Tore verlor, aber das hat die Gerüchteküche über einen Wechsel von viel Geld nicht aufgehalten.  

Diejenigen, die mit dem 20-Jährigen gearbeitet haben, haben in so jungen Jahren glühend über die beeindruckenden Fähigkeiten des Verteidigers gesprochen. 

“Ozan ist eines der besten Defensivtalente in Europa”, sagte der ehemalige Cheftrainer von Schalke, David Wagner. 

„Jeder weiß, welche Teams alle Anstrengungen unternommen haben, um ihn zu unterzeichnen. Er ist sicherlich einer der talentiertesten Verteidiger seiner Zeit in Europa. ‘

Der ehemalige Mittelfeldspieler von Aston Villa und Stuttgarter Sportdirektor Thomas Hitzlsperger war während seiner kurzen Zeit im Verein ebenso höflich, wenn er über den Türken sprach. 

“Es ist unglaublich, wie weltlich er für sein Alter ist”, sagte Hitzlsperger. “Es ist erstaunlich. Ich sehe ihn jeden Tag und bin erstaunt, wie reif er ist. 

‘Er will alles wissen; er will sofort deutsch lernen und alles verstehen. Das ist die Art von Einstellung, die wir brauchen. Trotz seines Alters ist er bereits ein Vorbild. ‘

Der Stuttgarter Teamkollege Gonzalo Castro fügte hinzu: „Er hat viel Potenzial. Er ist noch sehr jung. Man konnte im Spiel gegen Hannover sehen, dass er viel Talent hat. 

‘Er ist sehr entspannt, sehr ruhig und lässt sich von der aktuellen Situation des Vereins [in einem Abstiegskampf]nicht stören. Er hat definitiv das Talent, in einem großen Verein zu spielen. ‘ 

Bald könnte Kabak diesen Wechsel zu einem großen Verein bekommen.  

Kabak hat bereits sieben Länderspiele für die türkische Nationalmannschaft bestritten – sechs davon in diesem Jahr, als er seiner Mannschaft half, sich für die Europameisterschaft im nächsten Sommer zu qualifizieren.  

Mit 17 Jahren brach er tatsächlich in die europäische Szene ein, als er bei der U17-Europameisterschaft 2017 sein Land leitete. 

Der Innenverteidiger führte sein Land zum Halbfinale in Kroatien, wo es gegen England verlor.  

Trotzdem war Kabak ein regulärer Jugendteam-Nationalspieler, der 24 Spiele bei U17 und 11 bei U18 bestritt.  

Aber es wird nächsten Sommer bei den Euro sein, wo Kabak die Chance bekommen wird, potenzielle Bewerber auf der kontinentalen Bühne zu beeindrucken, sollte ein Transfer im Januar nicht zustande kommen.  

Angesichts der Notlage seiner jetzigen Seite ziemlich hoch. 

Schalke ist mit nur vier Punkten aus 13 Spielen der Tiefpunkt der Bundesliga. Darüber hinaus sind sie sieglos und haben bereits 36 Gegentore kassiert. Wenn der Abstieg bereits geplant ist, erwarten Sie, dass der Türke erneut Schiff springen kann.  

Trotz der undichten Verteidigung bleibt Kabaks Aktie im Takt. Liverpool ist am stärksten miteinander verbunden, insbesondere aufgrund des langfristigen Mangels an Innenverteidigern. 

Sowohl Van Dijk als auch Joe Gomez fallen seit einigen Monaten aus und lassen nur Joel Matip als Senior-Innenverteidiger von Jürgen Klopp zurück. 

Der defensive Mittelfeldspieler Fabinho hat eindrucksvoll vertreten, während die jungen Spieler Rhys Williams und Nat Phillips an verschiedenen Stellen ebenfalls mitgewirkt haben. 

Aus Sicht von United wurde ständig darüber spekuliert, dass Ole Gunnar Solskjaer nach einem geeigneten Partner für Kapitän Harry Maguire Ausschau hält, wobei die Jury immer noch weitgehend auf den fehleranfälligen Victor Lindelof ausgerichtet ist. 

An anderer Stelle könnte Kabak zu einem dritten deutschen Verein in RB Leipzig wechseln und dort Dayot Upamecano zusammenstellen oder möglicherweise ersetzen, während der AC Milan, der Tabellenführer der Serie A, eine weitere interessierte Partei ist. 

Wohin er auch geht, Kabak scheint bereit zu sein, weiterzumachen – und wer ihn verpflichtet, wird einen Spieler mit beeindruckender Solidität, Reife und viel Potenzial auf der ganzen Linie bekommen.  

Share.

Leave A Reply