NHL: Grubauers Avalanche sind nach der Niederlage gegen die Vegas Golden Knights aus den Playoffs ausgeschieden.

0

NHL: Grubauers Avalanche sind nach der Niederlage gegen die Vegas Golden Knights aus den Playoffs ausgeschieden.

Die Playoff-Serie zwischen den Colorado Avalanche und den Vegas Golden Knights war die hochkarätigste in der NHL, in der die Mannschaft von Nationaltorhüter Philipp Grubauer den Kürzeren zog.

Grubauer scheidet in den Playoffs aus, da die Avalanche gegen die Vegas Golden Knights verlieren.

Philipp Grubauer gab seinem Konkurrenten Marc-Andre Fleury einen dankbaren Klaps auf die Brust, bevor er unzufrieden vom Eis lief. Der Eishockey-Nationaltorhüter verlor mit seinen Colorado Avalanche in den NHL-Playoffs gegen die Vegas Golden Knights.

Trotz Siegen in den ersten beiden Duellen unterlag die Mannschaft in Las Vegas mit 3:6 und verlor so die umkämpfte Serie mit 2:4. Während Fleury mit 30 Stopps und fantastischen Saves vor allem im Schlussdrittel maßgeblich am Sieg seines Teams beteiligt war, musste Grubauer mit ansehen, wie Max Pacioretty das sechste Tor der Gastgeber erzielte, nachdem er das Eis verlassen hatte, um seiner Mannschaft eine Überzahlsituation zu verschaffen. “Es ist absolut enttäuschend. Viele Jungs arbeiten hier schon seit Jahren zusammen”, sagte Avalanche-Trainer Jared Bednar. “Wir konnten uns einfach nicht zusammenreißen.”

Die Avalanche und die Golden Knights hatten mit jeweils 82 Punkten die beste reguläre Saisonleistung aller Klubs, trafen aber in der zweiten Runde der Playoffs aufgrund des Ausnahmeszenarios, das durch die Corona-Pandemie entstand, aufeinander. “Ich dachte, wir hätten das beste Team der Liga”, sagte er. Aber aus welchem Grund auch immer, wir waren nicht in der Lage, es zu Ende zu bringen”, sagte Avalanche-Stürmer Nathan MacKinnon.

Grubauers beste Saison ist mit dem frühen Rückschlag nun abrupt zu Ende. Er ist einer von drei NHL-Torhütern, die in dieser Saison für den Top-Goalie-Award nominiert sind. Ebenfalls nominiert ist Fleury.

Grubauer war der letzte deutsche Eishockeyprofi, der mit seinem Team die Playoffs erreichte. Leon Draisaitl und Dominik Kahun schieden mit den Edmonton Oilers in der ersten Runde aus, ebenso Nico Sturm mit den Minnesota Wild.

Das Halbfinale um den Stanley Cup steht nun fest. Die Golden Knights treffen auf die Montreal Canadiens, während der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning auf die New York Islanders trifft.

210611-99-946966/3

Tabellen NHL

Steckbrief Philipp Grubauer

NHL-Spielplan

Fragen und Antworten zur NHL-Saison

Protokoll im Falle eines positiven Corona-Tests in der… Dies ist eine kurze Zusammenfassung. Lesen Sie eine weitere Nachricht.

Share.

Leave A Reply