NCAA-Turnierstar Max Abmas trifft NBA-Entscheidung

0

Nur wenige Stunden vor Ablauf der Frist für den Rückzug aus dem NBA-Draft und die Rückkehr in die NCAA gab Oral Roberts Point Guard Max Abmas bekannt, dass er für seine Juniorensaison zur Schule zurückkehren wird.

Die Der Basketball-Twitter-Account von Oral Roberts bestätigte die Nachricht, nachdem mehrere Berichte enthüllten, dass der Star des NCAA-Turniers 2021 nicht Profi werden und stattdessen ein weiteres Jahr bei den Golden Eagles spielen würde.

Abmas stieg während . schnell auf ein Elite-Niveau aufseine zweite Saison, als er die Hauptverantwortung für das Ballhandling für Oral Roberts übernahm.Er führte die Division I der NCAA beim Scoring an, erzielte durchschnittlich 24,5 Punkte pro Spiel und wurde zum Summit League Player of the Year gewählt.

Als 19-jähriger Zweitplatzierter stürmte Abmas in seinererstes NCAA-Turnier, erzielte 80 Punkte in drei Spielen und führte die Golden Eagles zu Überraschungen über Ohio State und Florida, bevor sie zwei Punkte gegen Arkansas verloren.Seine Entscheidung, zu Oral Roberts zurückzukehren, wird ihm die Möglichkeit geben, 2022 zum Big Dance zurückzukehren und vielleicht einen weiteren unglaublichen Lauf zu machen.

Abmas wurde als eingestuftNein.48 Aussichten in den ESPN 100 NBA Draft Rankingsaufgrund seiner beeindruckenden Schussfähigkeiten, wollte aber wahrscheinlich ein weiteres Jahr entwickeln, bevor er Profi wird.Der 20-Jährige ist bereits zu klein, knapp 1,80 m groß und spielt erst seit einem Jahr die Position des Point Guard bei Oral Roberts, daher sollte ihm eine zusätzliche Saison gute Dienste leisten.

Ohne Frage, Abmas wird ein Spieler sein, den NBA-Scouts im Laufe des nächsten Jahres in Vorbereitung auf den Draft 2022 evaluieren.

[Jonathan Givony]

Share.

Leave A Reply