Michael Irvin bittet um Hilfe, nachdem er ausgeraubt wurde

0

Der frühere Wide Receiver der Dallas Cowboys, Michael Irvin, bittet um Hilfe, nachdem ihm ein besonderer Familiengegenstand abgenommen wurde.

Irvin, 55, sagt, dass ihm ein besonderer Familienschmuck gestohlen wurde, während er warin einem Hotel in Miami, Florida.

„Ich muss aus dieser Depression herauskommen.Also teile ich mit ALLEN “, schrieb Irvin auf Twitter.„Das ist meine Halskette, die in meiner Tasche war.Ich habe es als First-Down-Kette entworfen, die einen ganz aus Diamanten bestehenden Fußball hält, der ein ganz aus Diamanten bestehendes Kreuz hält.“

“An jedem Ende des Kreuzes befinden sich Diamanten, die ich bei der Geburt meiner Kinder Myesha, Chelsea . erworben habe, Michael und Elia.Es war ein Stück, das ich über mein Leben aufgebaut habe, das repräsentiert.Glaube, Familie und Fußball und meine eigene sentimentale Art, zu GOTT zu beten, bitte beschütze immer meine Babys.Ich bin so verletzt [es ist]weg.“

Irvin sagt, er sei beraubt wordender Gegenstand, als er seine Koffer im Hotel abstellte, um mit einigen Fans zu interagieren.

[wpcc-scriptasync src=”https://platform.twitter.com/widgets.js” charset=”utf-8″]

Irvin hat Berichten zufolge jedem, der Informationen über das Geschehene hat, eine Belohnung angeboten.

Es ist unklar, ob die Polizei von Miami eine Untersuchung des Diebstahls eingeleitet hat.

Share.

Leave A Reply