Lampard stuft einen Schlüsselspieler für Arsenal als “fraglich” ein

0

Frank Lampard ist zufrieden mit seinen Möglichkeiten als Außenverteidiger für Chelseas Reise nach Arsenal, falls Ben Chilwell aus dem Boxing Day-Duell ausgeschlossen wird.

Der Verteidiger wurde nach neun Minuten des 3: 0-Sieges am Montag gegen West Ham durch eine Knöchelverletzung nach einer Kollision mit Jarrod Bowen ersetzt.

Dies bedeutet, dass der ehemalige Linksverteidiger von Leicester Zweifel am zweiten Londoner Derby der Blues in Folge hat und zu Lampards Problemen in diesem Bereich beiträgt.

Reece James war wegen des Sieges gegen die Hammers mit einer Knieverletzung abwesend, aber Cesar Azpilicueta war ein guter Vertreter, und Emerson Palmieri zeigte eine solide Leistung, als er früh von der Bank auf die Stamford Bridge gerufen wurde.

“Ein kleiner Unterschied in den Attributen kann die Dinge bis zu einem gewissen Grad verändern, aber ich erwarte nicht zu viel, weil sie versierte Spieler sind”, sagte Lampard.

„Der Kapitän des Vereins, Azpi, hat in jeder Hinsicht brillant (gegen West Ham) gespielt, insbesondere in der Defensive, die für ihre Spielweise so wichtig war.

„Emer hat es auch gut gemacht. Wenn wir trainieren, arbeiten wir als ganze Gruppe und kennen die Bewegungen, die wir machen wollen. Wir werden uns mit unserem Angriffsplan auf Arsenal und weiter vorbereiten.

„Wir wollen mit unseren Außenverteidigern angreifen, das wissen sie. Reece und Chilly haben sich sehr gut geschlagen, wir hoffen, dass ihre Verletzungen nicht so schlimm sind und sie über Weihnachten in und um die Spiele sein werden, also werden wir sehen.

“Aber ich war zufrieden mit den beiden Jungs, sie haben sich wohlgefühlt.”

Chilwell wird am Dienstag einen Scan durchführen, um das Ausmaß der Verletzung festzustellen, die dafür gesorgt hat, dass sein 24. Geburtstag sauer endete.

Es ist die neueste Ausgabe für den Außenverteidiger seit seinem Wechsel im Sommer. Ein Fersenproblem verzögert zunächst sein Ligadebüt für seinen neuen Verein.

Nach dem Spiel gab der Verteidiger ein kurzes Update auf Twitter. Er sagte: „Zurück zu den Gewinnern. Hoffentlich ist die Verletzung nicht so schlimm. “

Boss Lampard war sich der Schwere nicht sicher, räumte jedoch ein, dass die schnelle Wende es dem englischen Nationalspieler schwer machen würde, rechtzeitig zurückzukehren, um an diesem Wochenende in den Emiraten zu spielen.

Er fügte hinzu: „Ich gehe davon aus, dass er für Arsenal zweifelhaft sein wird. Er drehte seinen Knöchel und versuchte weiterzumachen, aber es war zu schmerzhaft. Wir werden morgen (Dienstag) einen Scan machen, um zu sehen, wie schlimm die Verletzung ist. “

Share.

Leave A Reply