Kyle Shanahan ‘Gefürchtet’ 1 Julio Jones Trade Destination

0

Der Cheftrainer der Los Angeles Rams, Sean McVay, und der Trainer der San Francisco 49ers, Kyle Shanahan, sind sehr gute Freunde.Auch im NFC-Westen sind die beiden große Rivalen.Die Rams waren sehr aggressiv beim Anwerben von Talenten, und als Julio Jones auf dem Handelsmarkt war, war Shanahan nervös, dass er in LA landen könnte

Die Rams gingen und fügten 2019 Jalen Ramsey hinzu. In dieser Nebensaison haben siewollte beim Quarterback upgraden und tauschte Jared Goff gegen Matthew Stafford aus.Wenn Superstars verfügbar sind, machen sie sich nie allzu große Sorgen, Erstrunden-Picks zu verpfänden.

Jones passt sicherlich.Selbst nach einem verletzungsreichen Jahr 2020 gibt es nur wenige Vergehen, die von der zukünftigen Hall of Famer nicht aufgewertet werden würden.

Shanahan kam zu McVay in The Ringers Flying CoachPodcast diese Woche.Die beiden waren sehr ehrlich in Bezug auf ihre Nebensaison und ihre Gedanken über das Team des anderen, als wir uns auf die Saison 2021 vorbereiten.Zu Shanahans größter Sorge gehörte, dass die Rams für Julio Jones, der schließlich bei den Tennessee Titans landete, ein weiteres großes Aufsehen erregen und tauschen würden.

“Julio hätte jedem geholfen, aber du weißt, was es mit dir machtOrganisation für dieses Jahr und die kommenden Jahre“, sagte Shanahan in dem Podcast und gab zu, dass die 49ers, wenn es so aussah, als wären die Rams auf ihn gestoßen, aggressiv gewesen sein könnten.

„Das ist wirklich einriskante Sache, aber Mann, wenn Sean ihn erwischt, riskiere ich das.Ich weiß, so denkt er, so denken wir alle.Du musst zuerst mit deiner Division antreten.“

Beide Mannschaften haben in dieser Nebensaison große Furore gemacht.Die Rams hatten den oben erwähnten Stafford-Deal, und die 49ers tauschten sich um, um Trey Lance auf Platz 3 der Gesamtwertung zu holen, ein Schritt, der sich möglicherweise nicht sofort auszahlt, aber das Team für die kommenden Jahre aufbauen könnte.

Beides gegebenDie jüngsten Reisen der Teams zum Super Bowl sowie die ständige Bedrohung durch die Seattle Seahawks und die aufstrebenden, auffälligen Arizona Cardinals, und es ist keine Überraschung, dass beide NFC West-Trainer der Meinung sind, dass die Division ein echtes “Waffen” istRennen“ jetzt.

[Flugtrainer]

Share.

Leave A Reply