Klostermann fällt verletzungsbedingt aus, dafür ist Goretzka wieder dabei.

0

Klostermann fällt verletzungsbedingt aus, dafür ist Goretzka wieder dabei.

Am Mittwoch verletzte sich Lukas Klostermann beim Training mit der Reserve der Fußball-Nationalmannschaft.

Klostermann fällt verletzungsbedingt aus, Goretzka ist aber wieder dabei.

Damit muss Bundestrainer Joachim Löw im EM-Gruppenspiel gegen Portugal am Samstag (18.00 Uhr) in München voraussichtlich auf den Abwehrspieler von RB Leipzig verzichten. Der Deutsche Fußball-Bund teilte mit, dass die Art der Erkrankung auf einer Pressekonferenz um 12.30 Uhr bekannt gegeben werden soll.

Auch Gnabry fehlt.

Neben Klostermann fehlte auch Serge Gnabry beim ersten vollständigen Mannschaftstraining am Donnerstag in Herzogenaurach nach der 0:1-Niederlage zum Turnierauftakt gegen Frankreich. Der Offensivspieler des FC Bayern absolvierte dem Vernehmen nach eine individuelle Belastungseinheit. Jonas Hofmann konnte erstmals seit seiner Knieverletzung zumindest Teile der Trainingseinheit auf dem Platz mitmachen. Ob er eine Option für das Portugal-Spiel sein wird, ist noch ungewiss.

Leon Goretzka war einer der 24 Spieler, die im Adi-Dassler-Stadion trainieren durften. Nach seinem Muskelfaserriss ist der Bayern-München-Profi laut Löw zumindest eine Option als Einwechselspieler für die Portugal-Begegnung. “Ich glaube, dass er im Laufe des Spiels eine gute Option sein wird”, sagte Löw.

In den beiden Trainingseinheiten vor dem Spiel gegen Cristiano Ronaldo will Löw nach dem Auftakt-Rückschlag den Schwerpunkt auf die Durchschlagskraft im Angriff legen. Er wolle “Themen ansprechen und zeigen, was man besser machen kann”. Und man kann im Training gezielt den Hebel ansetzen”, erklärte Löw.

210617-99-30781/2

Sportliche Leitung um Löw

Team hinter der Mannschaft/Betreuerstab

Spielplan der Nationalmannschaft

Nationalspieler von A bis Z

DFB-Rekordspieler

DFB-Rekordtorschützen

Spielplan der EM 2021

FIFA-Weltrangliste

Löw-Profil

Vorläufiger EM-Kader und Reglement

Wissenswertes zur Europameisterschafts-Endrunde

Der deutsche EM-Kader

Share.

Leave A Reply