Journalist enthüllt Arsenal Spieler hat 15 Angebote zu verlassen

0

Laut dem Journalisten Fabrizio Romano hat Folarin Balogun 15 Angebote, Arsenal im Sommer kostenlos zu verlassen.

Der junge Stürmer  erzielte Anfang Dezember beim 4: 2-Sieg gegen Dundalk das zweite Mal, dass er in der Europa League ein Tor erzielte.

Er war zuvor  das Thema von Sheffield United , aber der Spieler entschied sich dafür, in den Emiraten zu bleiben, um um einen Startplatz zu kämpfen.

FEATURE: Fünf PL-Spieler wie John Stones…

Romano behauptet jedoch, dass sein Mangel an Spielzeit seit dem Sommer bedeutet, dass er “unter 15 Vereinen entscheiden wird, die ihn als Free Agent angesprochen haben”, es sei denn, er “spielt mehr”.

Balogun, der im Sommer keinen Vertrag mehr hat, war “immer offen für einen Aufenthalt bei Arsenal” und die “Priorität für Folarin und seine Agenten” besteht darin, dass der Stürmer mehr spielt.

Der 19-Jährige wird “einen neuen Vertrag in Betracht ziehen”, wenn seine Spielzeit verlängert wird, aber Romano fügt hinzu, dass “noch nichts getan / unterschrieben” wurde.

Balogun war immer offen für Arsenal … aber er muss spielen. Dies ist die Priorität für Folarin und seine Agenten.

Wenn er mehr spielt, wird er einen neuen Vertrag in Betracht ziehen. Wenn nicht, wird Balogun unter 15 Clubs entscheiden, die sich ihm als Free Agent näherten. 🔴Noch nichts getan / unterschrieben #AFC

– Fabrizio Romano (@FabrizioRomano) 7. Januar 2021

Arteta bestätigte nach ihrem Sieg über Dundalk im Dezember, dass die Clubbeamten entschlossen sind, den vielversprechenden Youngster zu behalten. Er sagte: „Wir haben einige Gespräche mit dem Spieler geführt.

„Er weiß, dass wir ihn im Verein behalten wollen, und wir wissen, dass die Dauer seines Vertrags im Moment ein Problem ist, aber wir versuchen, es bestmöglich zu lösen.

„Wir möchten, dass er bleibt, und er hat mir gesagt, dass er im Club bleiben möchte. Hoffentlich können wir eine Einigung erzielen und seinen Vertrag verlängern.

„Er hat es wirklich gut gemacht. Jede Minute, in der er auf diesem Feld war, war er großartig und heute sah er wieder wie eine Bedrohung aus. Er hat ein Tor erzielt und ein weiteres aufgestellt, und er sah auf dem Platz sehr lebhaft und reif aus. “

Share.

Leave A Reply