Jaguars Wide Receiver reagiert auf das, was er von Trevor Lawrence sieht

0

Die Saison 2020 war für die Jacksonville Jaguars ein unvergessliches Erlebnis, da sie mit einem 1-15-Rekord abschlossen.Dem Franchise stehen jedoch bessere Tage bevor, besonders jetzt, da Trevor Lawrence auf der Liste steht.

Lawrence wird diesen Herbst viel Druck ausgesetzt sein, da er einer der besten Kandidaten ist, die wir seit langem gesehen haben.Die Dinge können sich jederzeit ändern, aber es klingt so, als ob er diesen Sommer bereits einen starken Eindruck auf seine Teamkollegen macht.

Jaguars Wide Receiver DJ Chark sprach diese Woche mit Omar Ruiz von NFL Network über die Aussichten des Teams für das Jahr 2021Saison.

Es ist offensichtlich, dass Chark gefällt, was er von Lawrence und dem Passangriff der Jaguars sieht.

“Wir übernehmen viel Verantwortung und Verantwortung, wenn es um das Passspiel geht”, Charksagte, über NFL.com.„Marvin kommt herein, er ist ein dynamischer Spieler.Laviska ist jung und so dynamisch, dass ich immer noch versuche, neue Höhen zu erreichen.Ich denke, wir müssen noch viel beweisen, aber ich denke, es wird ganz glatt klappen.Und Trevor definitiv wieder dort zu haben, ist verrückt, wie jung und talentiert er ist.Also, der Himmel ist bei uns im Moment wirklich die Grenze.Wir wissen nicht, wie großartig wir sein können, aber wir wissen, dass wir großartig sein können.“

Chark glaubt, dass die Jaguars in diesem Herbst „viele Leute schockieren“ werden.

Jacksonville-Cheftrainer Urban Meyer ist jedoch noch nicht bereit, mit seiner Offensive zu prahlen.Er sagte Reportern letzte Woche, dass Lawrence noch nicht bereit sei, aber er glaubt, dass sich das mit dem Trainingslager in wenigen Wochen ändern könnte.

Die Jaguars werden die Saison 2021 auf der Straße gegen die Houston Texans beginnen.

Share.

Leave A Reply