Ismael ist der neue Trainer des englischen Zweitligisten West Brom Albion.

0

Ismael ist der neue Trainer des englischen Zweitligisten West Brom Albion.

Der ehemalige Bundesligaspieler Valérien Ismael ist der neue Trainer des englischen Fußball-Zweitligisten West Brom Albion.

Der neue Trainer von West Brom Albion heißt Ismael.

Der 45 Jahre alte Franzose hat einen Vierjahresvertrag beim Premier-League-Absteiger West Bromwich Albion unterschrieben, wie der Verein mitteilte. Ismael hatte mit Barnsley den Aufstieg in Englands höchste Spielklasse knapp verpasst. Spekulationen in den Medien zufolge würde West Brom eine Ablösesumme von zwei Millionen Pfund (rund 2,3 Millionen Euro) zahlen, um Ismael zum Verein zu holen. Er nimmt den Platz von Sam Allardyce ein.

Ismael arbeitete als Trainer beim 1. FC Nürnberg und VfL Wolfsburg in Deutschland, nachdem er in der Bundesliga für Werder Bremen, den FC Bayern München und Hannover 96 gespielt hatte.

210624-99-131958/2

Barnsley-Botschaft

Albion’s Nachricht

Share.

Leave A Reply