In Slowenien will die U21-Mannschaft gekrönt werden – Baku: “Dafür ist der Fußball da.”

0

In Slowenien will die U21-Mannschaft gekrönt werden – Baku: “Dafür ist der Fußball da.”

Die deutsche U21 will zum dritten Mal nach 2009 und 2017 Europameister werden. Immerhin: Nach dem Finale soll gefeiert werden. Doch zunächst treffen die deutschen Nachwuchsspieler auf einen unangenehmen Gegner.

Baku: “Dafür spielt man ja Fußball.” Die U21 will gekrönt werden.

Schon vor dem letzten Spiel ist Stefan Kuntz mit der Entwicklung seiner U21-Mannschaft zufrieden.

“Wenn sie das noch einmal zeigen, bin ich emotional nicht zu bremsen vor Bewunderung für diese Jungs”, sagte der deutsche U21-Bundestrainer vor dem EM-Finale am Sonntag in Ljubljana (21 Uhr/ProSieben). Mit seinen U21-Fußballern geht der Trainer hoffnungsvoll – und mit einem klaren Titelziel vor Augen – in sein drittes EM-Finale in Folge. Kuntz gab zu: “Natürlich bin ich ehrgeizig und will jedes Spiel gewinnen.”

Auch für Führungsspieler Ridle Baku hat das Finale eine “gewisse Brisanz”. “Man hat die Chance, etwas zu gewinnen. Deshalb spielt man ja Fußball”, erklärte er. “Ich werde alles geben, um siegreich vom Platz zu gehen.” Laut Kuntz hat die deutsche Junioren-Nationalmannschaft aber schon vor dem letzten Spiel gewonnen. “Ich kann nicht verhehlen, dass ich glücklich bin, dass wir es bis ins Finale geschafft und die Erwartungen übertroffen haben”, sagte der Europameister von 1996.

Nachfolgend die Details zum Europameisterschaftsfinale:

Rui Jorge, ein ehemaliger Linksverteidiger, ist seit 2010 Trainer der portugiesischen U21-Auswahl. “Wir haben Mannschaften wie England, Spanien und Italien geschlagen – diese Generation ist auf einem hervorragenden Weg”, sagte der Trainer. Vor allem Vitinha glänzte bei der Europameisterschaft als Starspieler. Der Profi vom FC Porto spielte zuletzt auf Leihbasis für die Wolverhampton Wanderers. Portugal könnte die zweite Mannschaft werden, die bei einer U21-Europameisterschaftsendrunde alle Spiele gewinnt, seit das Turnierformat mit Gruppenphase im Jahr 2000 eingeführt wurde. Das gelang zuvor nur Spanien im Jahr 2013.

BILANZ: Deutschland hat seine letzten fünf U21-Länderspiele gegen Portugal verloren, keine andere Mannschaft hat seit der Jahrtausendwende mehr Niederlagen kassiert. Die 0:5-Niederlage gegen Portugal im Halbfinale der Europameisterschaft 2015 war die höchste Niederlage in der deutschen U21-Geschichte.

PERSONAL: “Alle sind fit”, verkündete Kuntz am Abend vor dem Finale. Mögliche Änderungen in seiner Startaufstellung im Vergleich zum 2:1-Sieg…. Dies ist eine kurze Zusammenfassung. Lesen Sie eine weitere News.

Share.

Leave A Reply