Glatzel wechselt als Terodde-Nachfolger auf dem Transfermarkt zum Hamburger SV.

0

Glatzel wechselt als Terodde-Nachfolger auf dem Transfermarkt zum Hamburger SV.

Der Hamburger SV hat einen Ersatz für Torjäger Simon Terodde gefunden, der zum FC Schalke 04 in die zweite Liga gewechselt ist.

Als Nachfolger von Terodde schließt sich Glatzel dem Hamburger SV an.

Die Hanseaten haben bekannt gegeben, dass sich Robert Glatzel für drei Jahre, bis Sommer 2024, dem Verein anschließt.

Das hatten bereits die “Bild”-Zeitung und der “kicker” berichtet. Die Ablösesumme für den 27-jährigen Stürmer wird demnach auf rund 900.000 Euro geschätzt.

Glatzel wechselt 2019 für sechs Millionen Euro vom HSV-Ligarivalen 1. FC Heidenheim zu Cardiff City in die englische zweite Liga. FC Heidenheim. In der zweiten Saisonhälfte wurde er von den Walisern an den Bundesligisten Mainz 05 ausgeliehen. Dort erzielte er zwei Tore.

210623-99-116155/2

Homepage Hamburger SV

HSV-Mannschaft

Bericht der Bild-Zeitung

Bericht über den kicker

HSV (Humanes Synzytial Virus)

Share.

Leave A Reply