Fußball-Europameisterschaft 2021: Gefährliche Fallschirm-Aktion des DFB-Kaders vor EM-Start.

0

Fußball-Europameisterschaft 2021: Gefährliche Fallschirm-Aktion des DFB-Kaders vor EM-Start.

Kurz vor dem Beginn des EM-Spiels zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Fallschirmspringer in die Münchner Arena gesprungen. Dabei brachte er sich und andere in Gefahr.

Vor dem EM-Auftakt des DFB-Teams kam es zu einer riskanten Fallschirm-Aktion.

Ein Fallschirmspringer hat sich und die Fußball-Zuschauer in der Münchner Arena kurz vor Beginn des EM-Spiels zwischen Deutschland und Frankreich in Gefahr gebracht. Am Dienstagabend schwebte der Mann über dem Stadion und versuchte, einen riesigen gelben Ball in die Menge zu werfen.

Dabei verfing er sich in einer Stahlseilkonstruktion auf dem Stadiondach und trudelte aus. Nur mit Mühe entkam er dem Sturz auf die Zuschauertribüne und landete ungemütlich auf dem Rasen. Zwei Sicherheitsleute packten ihn und brachten ihn weg. (dpa)

Share.

Leave A Reply