Federer zieht beim ATP-Turnier in Halle in die zweite Runde ein.

0

Federer zieht beim ATP-Turnier in Halle in die zweite Runde ein.

Beim Rasenturnier im westfaelischen Halle ist Spitzenspieler Roger Federer in die zweite Runde eingezogen.

Federer zieht in die zweite Runde des Turniers in Halle ein, wo er den Rekord für die meisten Siege hält.

Der Schweizer Tennisspieler, der 10 Turniersiege in Halle vorzuweisen hat, besiegte den Weißrussen Ilya Ivashka 7:6 (7:4), 7:5.

Der Qualifikant war erschreckend stark, doch Federer war in den entscheidenden Momenten souveräner und gewann die entscheidenden Punkte. Nach einer mehr als einjährigen Verletzungspause und einem freiwilligen Rückzug von den French Open will sich der 39-jährige Federer nun darauf konzentrieren, vor dem Grand-Slam-Turnier in Wimbledon viel Matchpraxis auf Rasen zu sammeln. Ivashka war ein hervorragender erster Gegner.

210614-99-989998/4

Die Seite des Veranstalters

Tableau

Rang in der Welt

Share.

Leave A Reply