“FAZ”: Hörmann droht mit einer neuen Ethik-Untersuchung der DOSB-Führung.

0

“FAZ”: Hörmann droht mit einer neuen Ethik-Untersuchung der DOSB-Führung.

Jonathan Koch, ein Athletenvertreter, fordert die Ethikkommission auf, das Führungsproblem beim Deutschen Olympischen Sportbund weiter zu untersuchen.

Hörmann droht laut “FAZ” mit einer neuen ethischen Untersuchung.

Der Ruderer teilte der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” mit, er werde in der Frage um eine Ehrenerklärung für DOSB-Chef Alfons Hörmann einen Bericht an eine Kommission unter Leitung des früheren Bundesinnenministers Thomas de Maiziére schicken.

Präsidium und Vorstand hatten Hörmann den Rücken gestärkt, nachdem in der Belegschaft schwere Vorwürfe gegen den Chef des Dachverbandes aufgetaucht waren. Koch wurde in einer frühen Erklärung auch als Vertreter der Athleten im Präsidium als Unterzeichner genannt. Koch hingegen erklärte später öffentlich, er habe sich der Abstimmung enthalten, weil er mit Teilen der Ehrenerklärung nicht einverstanden sei. Kochs Name wurde daraufhin vom DOSB aus der Erklärung gestrichen.

Hörmann hat dem 35-Jährigen nun vorgeworfen, seine Meinung nur auf Druck von außen geändert zu haben, so die “FAZ”. Das habe auch die für den Leistungssport zuständige Vizepräsidentin Uschi Schmitz behauptet und sich dabei auf eine Aussage Kochs ihr gegenüber berufen. Inwieweit sich die Ethikkommission bereits mit der Situation befasst hat, ist unklar.

Ein offener Brief mit anonymen Vorwürfen vor allem gegen Hörmann, der ihm psychischen Druck auf Mitarbeiter und einen nachlässigen Umgang mit Corona-Standards vorwarf, hatte die Kontroverse ausgelöst. Die Ethikkommission untersuchte den Fall und empfahl, die DOSB-Führung im Dezember neu zu wählen. Nach mehrtägiger Beratung beschloss die Verbandsführung, eine Dringlichkeitsversammlung zur Vertrauensfrage einzuberufen. Die Landessportbünde lehnen dies ab und fordern Neuwahlen.

210613-99-978891/3

Informationen zu den DOSB-Spitzenverbänden

Stellungnahme der DOSB-Spitze

DOSB-Stellungnahme zur Einschaltung der Ethikkommission

DOSB-Ethikkommission

Stellungnahme Athleten Deutschland

Tweet Jonathan Koch vom 9. Mai

Share.

Leave A Reply