ESPN gibt seinen männlichen College-Athleten des Jahres bekannt

0

Am Samstagabend enthüllte ESPN bei der ESPYS seinen Preisträger für den besten College-Athleten im Männersport.

Alabamas DeVonta Smith, Clemsons Trevor Lawrence, Iowas Luka Garza und Oregon States Gloire Amanda wurden fürdie Auszeichnung.Aber nur einer ging am Samstagabend als Sieger davon.ESPN hat die Heisman-Gewinnerin 2020-21, DeVonta Smith, zur diesjährigen besten College-Athletin im Männersport ernannt, was keine große Überraschung sein sollte.

Smith hat eine der besten Einzelsaisons aller Zeiten eines Offensivspielers inGeschichte des College-Footballs.Er fing 117 Pässe für 1.856 Yards und lächerliche 23 Touchdowns während der Saison 2020-21 und half der Crimson Tide dabei, die nationale Meisterschaft zu gewinnen.

Glückwunsch an Smith, der jetzt neue Hardware hinzufügen kannsein Trophäenkoffer.

Was DeVonta Smiths Saison 2020/21 vielleicht so besonders machte, ist die Tatsache, dass er kein typischer Fußballspieler aus Alabama war.Smith checkt bei nur 1,80 Meter ein, 174 Pfund (an einem guten Tag).Trotz seiner kleinen Statur war er in der Saison 2020 ohne Zweifel der beste Spieler des College-Footballs.

Smith ist jetzt in der NFL.Die Philadelphia Eagles wählten den Elite-Wideout mit der Nummer 10 der Gesamtauswahl im NFL-Draft 2021.Philly-Fans erwarten Großes vom Heisman-Sieger 2020-21.Solange er Verletzungen vermeidet, ist er mehr als in der Lage, später im Herbst ein elektrischer NFL-Star zu werden.

Herzlichen Glückwunsch, DeVonta!Sie haben sich den prestigeträchtigen ESPYS-Preis von ESPN absolut verdient.

Share.

Leave A Reply