EM-Kader Deutschland 2021: Die heutigen EM-Spieler – Liste und Infos am 19.6.21

0

EM-Kader Deutschland 2021: Die heutigen EM-Spieler – Liste und Infos am 19.6.21

Auf welche Spieler wird Joachim Löw bei der Europameisterschaft setzen? Wir geben einen Überblick über die deutsche Mannschaft und stellen jeden einzelnen Spieler vor.

Das ist der deutsche Kader für die Fußball-Europameisterschaft 2021.

Joachim Löw setzt im deutschen Kader für die Europameisterschaft 2021 auf zwei Spieler, die bereits feststehen. Thomas Müller und Mats Hummels gehören zu den Spielern, die der Bundestrainer für die Fußball-Europameisterschaft nominiert hat.

Der Kader für die Euro 2021 umfasst insgesamt 26 Spieler. Hummels und Müller waren nach dem Scheitern bei der WM 2018 in Russland lange Zeit nicht in den Nationalkader berufen worden. Löw wollte ohne einige der erfahreneren Spieler neu starten, doch seine Strategie ging nach hinten los.

Christian Günter aus Freiburg und Kevin Volland aus Monaco sind zwei der Überraschungen im Kader der Nationalmannschaft. Günter hatte vor der Europameisterschaft kein einziges Länderspiel bestritten, Volland hatte sein letztes von zehn Länderspielen im November 2016 gegen Italien absolviert.

Der FC Bayern München hat die meisten Spieler im deutschen EM-Kader 2021.

Nicht im Kader ist zum Beispiel Philipp Max. Der ehemalige Augsburger hatte eine herausragende Saison mit Eindhoven und wurde zuletzt regelmäßig nominiert.

Der FC Bayern ist die Mannschaft mit den meisten Spielern. Mit Manuel Neuer, Niklas Süle, Joshua Kimmich, Leo Goretzka, Jamal Musiala, Leroy Sané, Serge Gnabry und Thomas Müller stehen acht Münchner im Kader für die Europameisterschaft.

Hier gibt es einen Überblick über die Spieler, die bei der EM 2021 dabei sein werden.

Deutschlands EM-Kader 2021: Welche Spieler stehen heute im Kader der Nationalmannschaft für die Euro 2021?

Torhüter

Manuel Neuer Bernd Leno Kevin Trapp

Abwehr

Mats Hummels Antonio Rudiger Matthias Ginter Emre Can Niklas Süle Lukas Klostermann

Share.

Leave A Reply