Diesmal ohne Kondome: Wie Corona die Olympischen Spiele 2021 beeinträchtigt.

0

Diesmal ohne Kondome: Wie Corona die Olympischen Spiele 2021 beeinträchtigt.

Japan rüstet sich für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Gleichzeitig macht sich die Mehrheit der Japaner Sorgen um die Ausbreitung des Corona-Virus.

Dieses Mal wird es keine Kondome geben: Der Einfluss von Corona auf die Olympischen Spiele.

Einen Monat vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio wurde der erste Corona-Fall bei einreisenden Sportlern gemeldet. Wie die japanischen Behörden am Sonntag mitteilten, wurde ein Mitglied der ugandischen Olympiamannschaft bei der Ankunft auf dem internationalen Flughafen Narita in Tokio positiv auf das Virus getestet und ihm wurde die Einreise verweigert. Die restlichen acht Mitglieder der Delegation fuhren mit einem Bus nach Izumisano, das im Westen der Präfektur Osaka liegt. Die Uganada-Mannschaft, die in den Disziplinen Boxen, Gewichtheben und Schwimmen antritt, ist nach dem australischen Frauen-Softballteam die zweite ausländische Mannschaft, die zu den Spielen reist.

Bei der Ankunft wurde ein Mitglied der ugandischen Olympiamannschaft positiv auf das Coronavirus getestet.

dpa/kyodo/dpa/kyodo/dpa/kyodo/d

Nach Angaben der japanischen Nachrichtenagentur Kyodo wurde der anonyme ugandische Sportler ebenso wie seine Mannschaftskameraden geimpft und legte 72 Stunden vor der Abreise nach Japan ein negatives Testzeugnis vor. Der Bürgermeister von Izumisano, Hiroyasu Chiyomatsu, teilte mit, dass die übrigen acht angereisten Teammitglieder gebeten würden, vorerst nicht zu trainieren und regelmäßig auf das Coronavirus untersucht würden. Aufgrund einer erhöhten Anzahl von Infektionen in Uganda wurde die Abreise des Teams um drei Tage verschoben.

Sex im olympischen Dorf wird verboten sein.

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) schätzt, dass 80 % der Athleten im Olympischen Dorf sexuelle Beziehungen haben werden… Dies ist eine gekürzte Version der Information. Lesen Sie eine andere Nachricht weiter.

Share.

Leave A Reply