Die US Open 2021 werden ab heute, am 18.6.21, im Fernsehen und im Live-Stream gezeigt. Ist es besser, kostenloses oder kostenpflichtiges Fernsehen zu schauen?

0

Die US Open 2021 werden ab heute, am 18.6.21, im Fernsehen und im Live-Stream gezeigt. Ist es besser, kostenloses oder kostenpflichtiges Fernsehen zu schauen?

Die US Open der Herren finden vom 17. bis 20. Juni in Kalifornien statt – und werden von einem großen Publikum verfolgt. Hier erfahren Sie alle Details zur Live-Übertragung im Free-TV und online.

Die US Open 2021 werden im Fernsehen ausgestrahlt und online gestreamt.

Die US Open, das zweitälteste Major-Turnier des Golfsports, werden nördlich von San Diego auf dem berühmten Torrey Pines Golf Course in Kalifornien ausgetragen. Die besten Golfer der Welt werden vom 17. bis 20. Juli an diesem Major-Turnier teilnehmen. Die United States Golf Association erklärte Ende April, dass nur eine begrenzte Anzahl von Zuschauern zugelassen wird. Zuschauer durften das US Masters erstmals im April 2020 in Augusta, Georgia, verfolgen.

In unserer Zusammenfassung finden Sie interessante Daten zum heutigen Tag sowie zur Übertragung im Free-TV und Live-Stream.

Heute finden die US Open statt, die live im Fernsehen übertragen werden.

Am 19. April 2021, so die USGA, werden die Fans wieder zu den Golfwettbewerben begrüßt. Die U.S. Open der Herren werden sofort beginnen, während die 76. U.S. Women’s Open Anfang Juni 2021 im “The Olympic Club” in San Francisco starten werden.

Was: Die 121. U.S. Open Men’s Championship Wann: Vom 17. bis 20. Juni 2021 auf dem Torry Pines Golf Course in der Nähe von San Diego, Kalifornien. Sky und SkyGo sind die Fernsehsender. Was: Die 76. United States Women’s Open Wann: Vom 3. Juni bis 6. Juni 2021 Wo: Im Olympic Club in San Francisco, Kalifornien (Lake Course). Übertragung: Sky und SkyGo U.S. Open heute live im Free-TV oder als Stream: Sky, Eurosport oder ARD/ZDF?

Die großen Golf-Events werden auf Sky und SkyGo übertragen. Die U.S. Open Turniere werden live im Fernsehen und online übertragen, allerdings nicht kostenlos. Fans müssen Sky oder den Live-Stream-Dienst SkyGo abonnieren, um das Turnier zu sehen. Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF, sowie der Pay-TV-Dienst DAZN… Dies ist eine gekürzte Version der Information. Lesen Sie weiter in einer anderen Newsmeldung.

Share.

Leave A Reply