Der VfB Stuttgart hat den Mainzer Torhüter Florian Müller ablösefrei verpflichtet.

0

Der VfB Stuttgart hat den Mainzer Torhüter Florian Müller ablösefrei verpflichtet.

Der VfB Stuttgart hat Torhüter Florian Müller vom Bundesliga-Konkurrenten FSV Mainz 05 verpflichtet.

Der Mainzer Torhüter Florian Müller hat sich dem VfB Stuttgart angeschlossen.

Der 23-Jährige hat bei den Schwaben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025 unterschrieben, wie der Verein mitteilte. Müller übernimmt beim VfB die Nachfolge des Schweizers Gregor Kobel, der zu DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund wechselt.

Die Ablösesumme für den gebürtigen Saarländer soll nach Medienberichten zwischen vier und fünf Millionen Euro liegen. Kobel soll in Stuttgart rund 15 Millionen Euro kosten. Müller war zuletzt für ein Jahr von Mainz an den SC Freiburg ausgeliehen, wo er eine erfolgreiche Saison spielte.

210616-99-19623/2

Der Kader des VfB Stuttgart

Müller wird vom VfB freigestellt.

Share.

Leave A Reply