Der Chirurg, der Virgil van Dijk behandelte, ist auf ein arbeitsreiches Weihnachtsfest vorbereitet, denn die Spiele kommen Schlag auf Schlag 

0

Einer der besten Kniechirurgen des Landes erwartet kein erholsames Weihnachtsfest mit einem vollen festlichen Fußballplan vor sich.

Der Spezialist Andy Williams ist für den größten Teil der Premier League auf Kurzwahl und hilft dabei, Spieler in fünf der Big Six-Clubs, weitere zehn hochkarätige Outfits und eine Vielzahl von Teams in der Fußballliga zu betreuen.

Und er weiß, dass es eine hohe Chance gibt, dass er allein am zweiten Weihnachtstag in einer besonders überlasteten Saison mit 10 Spitzenteams im Einsatz ist.

Williams wird nicht einmal in Betracht ziehen, einen Korken auf eines seiner Lieblings-Aussie-Rotweine zu knallen, bis lange nachdem die letzten Pfeifen im ganzen Land auf und ab gegangen sind und der leise gesprochene 56-Jährige an der Aktion festgeklebt sein wird.

“Ich höre BBC 5Live und sehe Dinge im Fernsehen”, sagte Williams zu Sportsmail . ‘Ich habe ein sehr hohes Bewusstsein dafür, was in den Spielen vor sich geht, und ich bin mir einer Verletzung bewusst, bevor ich den Anruf erhalte.

„Ich bin die Autobahn entlang gefahren und habe mir ein Spiel angehört, ein Spieler ist verletzt und fünf Minuten später klingelt das Telefon. Ich habe die ganze Zeit ein Telefon an und verbrenne mir das Ohr. ‘

Aber in Wahrheit ist es nicht nur Weihnachten. Williams ‘Telefon wird jeden Morgen mit WhatsApp-Nachrichten ab 6.30 Uhr zum Leben erweckt und er erhält seinen letzten Anruf um 10.30 Uhr nachts.

Oft sind es ängstliche Spieler, die nach der Behandlung einer karrierebedrohlichen Verletzung Beruhigung suchen, oder ein Agent, der ihr wertvolles Vermögen überprüft.

Manchmal ist es ein Clubarzt, der seine Argumentation klarstellt, bevor er sich einem apoplektischen Manager stellt, um zu erklären, warum die Sternwende länger als erwartet ausfällt.

In 20 Jahren an der Spitze seines Berufs hat Williams, der Gründer der Fortius Clinic, Hunderte von Fußballern sowie internationale Rugbyspieler und Spitzensportler behandelt.

Es gibt sehr beeindruckende XIs ehemaliger Patienten, die er auf dem Platz wiederhergestellt hat, sowie volle Bänke mit vollkommen gesunden Ersatzspielern und Managern.

In Williams ‘erstem XI gibt es eine Stürmerlinie von Sadio Mane (28) aus Liverpool und Danny Ings (28) aus Southampton, der eine Reihe schwerer Verletzungen erlitten hat, aber wieder zu seinem tödlichen Besten zurückkehrt.

Das Mittelfeld ist auch ziemlich gut. Der 27-jährige Alex Oxlade-Chamberlain, der zurückkehrt, um die erschöpften Ressourcen von Liverpool zu stärken, stellt sich neben Adam Lallana 32 von Brighton, der nach Verletzungen in Liverpool an der Südküste verjüngt ist.

Theo Walcott (31) aus Southampton und Danny Welbeck (30) aus Brighton sind dank Williams jetzt so scharf wie nie zuvor auf den Flügeln.

In der Rückenlinie des Chirurgen spielt Tyrone Mings (27) von Aston Villa im nächsten Virgil van Dijk (29), den Williams nach dem verzweifelten Ausfall von Jordan Pickford im Derby von Merseyside wieder fit macht, was zu einer Verletzung des vorderen Kreuzes des Holländers führte Band, das operiert werden musste.

Der 25-jährige Rob Holding von Arsenal kann auf der linken Seite einen Job machen, und der 29-jährige Nathaniel Clyne von Crystal Palace spielt auf der rechten Seite. Tom Heaton (34) von Aston Villa, der nach einer schweren Knieverletzung bei Burnley zurück ist, ist im Tor.

Williams hat sogar einen ehemaligen Patienten als angehenden jungen Manager in John Terry, der derzeit Assistent von Dean Smith in Aston Villa ist.

Die Behandlung von Top-Spielern ist anders als jede andere Form der Medizin, sagt der Spezialist, der sich eindeutig tief um die Menschen kümmert, die er sieht.

“Sie sind übermenschlich”, sagt er. ‘Sie sind etwas Besonderes. Sie sind Krieger, sie sind so mutig.

‘Sie haben den absoluten Wunsch zu gewinnen. Sie tun Schmerzen und können Operationen wie kein anderer überwinden. Sie testen dich bis an die Grenzen. Wenn Sie eine Operation durchführen, werden sie diese testen. ‘

Williams bietet eine andere Perspektive als das klischeehafte Bild von Fußballern, die auf der Jagd nach Geld und Ruhm sind.

Das Leben seiner Patienten basiert auf ihrem Sport und eine schwere Verletzung bedroht nicht nur ihren Lebensunterhalt, sondern ihre gesamte Existenz.

“Sie müssen ihren Glauben gewinnen”, sagt Williams. ‘Sie stehen unter großem Druck. Sie haben Angst, ihren Platz im Team zu verlieren. Es gibt das nächste große Spiel oder den nächsten Vertrag.

“Sie wollen nur Fußball spielen oder ihren Sport betreiben. Viele von ihnen würden das umsonst tun.”

Das Vertrauen der Fußballer zu gewinnen, klingt nach harter Arbeit. Einmal nahm Williams am frühen Samstagnachmittag einen Anruf von einem Clubarzt wegen eines Spielers entgegen, der sich an diesem Tag bei einem Match das Knie verletzt hatte.

Bis zum späten Nachmittag hatte der Arzt einen MRT-Scan, Platz im Operationssaal und einen Transport für den Fußballer gesichert und sogar seine eigene Kreditkarte an der Rezeption zurückgelassen, damit der Spieler keinen Zahlungsnachweis vorlegen musste.  

Das Ganze war pünktlich zur zweiten Lesung der Classified Football Results um 18 Uhr fertig. Williams hatte 30 Anrufe getätigt, um alles möglich zu machen.

Und dann ist da noch die Physiologie der Top-Spieler, die den Chirurgen eindeutig fasziniert.

“Selbst wenn ich diesen Leuten ein Messer stecke, ist es anders, es ist außergewöhnlich”, fügt er hinzu. „Sie sind einfach besser gebaut als jeder von uns. Ihr Knochen ist härter. Manchmal muss ich die Bohrer wechseln.

Darüber hinaus kann Sport und insbesondere Fußball, der von den außerordentlichen Geldbeträgen beeinflusst wird, eine Welt sein, in der Interessenbindungen um den verletzten Spieler kreisen.

“Es zieht einige schwierige Personen an”, sagt Williams, der selbst am Ende der “Haartrockner-Behandlung” war.

‘Es kann anstrengend sein, wenn der Manager des Spielers Ihnen sagt, wie die Behandlung sein soll oder der Agent.

“Ich habe Manager verrückt machen lassen, schreien und schreien”, gibt Williams zu. ‘Sie stehen unter so viel Druck und es gibt eine schreckliche Schuldkultur im Fußball. Der Stress ist so hoch, aber deshalb arbeiten wir alle aus unserer Haut heraus. ‘

Als Arzt im Profisport muss der Druck, einen Spieler zurückzudrängen, schwer zu ertragen sein, aber Williams ist gut geerdet.

Seine Mutter und sein Vater leiteten eine kleine Baufirma in Exeter und er war für das Familienunternehmen bestimmt, bis seine Eltern ihn überredeten, Medizin zu studieren, nachdem die Lehrer sein Talent entdeckt hatten.

Der Chirurg, der immer noch mit einem erkennbaren West Country Grat spricht, schreibt seine ruhige Hand im Theater seiner Erziehung zu, weil er seit seinem neunten Lebensjahr eine Säge in der Hand hält.

Darüber hinaus fühlt er sich wohl dabei, „große Anrufe“ zu tätigen, bei denen häufig keine Operation durchgeführt wird, da dies für den Spieler am besten ist, selbst wenn alle anderen eine fordern.

Williams schlägt Sie nicht als einen Mann, der jemals eine Entscheidung treffen oder keine Verantwortung dafür übernehmen würde.

Und doch ist seine Arbeit voller Risiken.

Fußballer haben an einem Morgen verdient, was er für die Behandlung berechnet hat, um sie wieder ins Spiel zu bringen, und in einer zunehmend streitigen Gesellschaft spürt Williams die Kälte der Verwundbarkeit.

Wenn er jemals nicht in der Lage ist, eine Karriere zu retten, oder einen Fehler macht, können die Konsequenzen finanziell lähmend sein, wenn es einem wertvollen Spieler oder seinem Verein gelingt, vor Gericht Rechtsmittel einzulegen.

Als niedergelassener Mediziner (er hat eine vollständige Karriere im NHS absolviert) bieten selbst Versicherungsprämien von 40.000 GBP pro Jahr nicht unbedingt vollständigen Schutz vor einer Klage, da die Spielerbewertungen in Richtung 100 Mio. GBP und darüber hinaus steigen.

“Die Leute neigen dazu, sich für die Versicherung zu entscheiden, was sie können”, sagte Williams. “Aber sie könnten meine Haus- und Kindererziehung haben.”

Und dennoch ist es im Gespräch mit Williams klar, dass er seine Arbeit, seinen Sport und seine Sportler liebt.

Sein Gespräch ist übersät mit Hinweisen auf außergewöhnliche Männer und Frauen, die fast immer namenlos sind und sich der Behandlung und Genesung verschrieben haben, oft extreme Schmerzen überwinden, um ihren Träumen weiter zu folgen.

Und obwohl es nicht an Haien und Scharlatanen mangelt, schätzt Williams auch die Freundlichkeit und Großzügigkeit derjenigen, die das schöne Spiel spielen, und erzählt Geschichten von Ex-Profis, die ihr persönliches Vermögen genutzt haben, um die Rehabilitationskosten derjenigen zu bezahlen, die weiter unten in der Fußballpyramide stehen Hilf ihnen, sich zu erholen und wieder zu spielen.

In vielerlei Hinsicht ähnelt Williams denen, die er behandelt.

“Ich mag es zu gewinnen”, sagt er. „Mein Sieg bringt sie wieder auf den Platz und ist glücklich. Das ist außergewöhnlich. ‘

Share.

Leave A Reply