Deb-Team startet mit Brückmann im Tor gegen Italien in die Eishockey-WM

0

Deb-Team startet mit Brückmann im Tor gegen Italien in die Eishockey-WM

Riga – Felix Brückmann von den Adler Mannheim startet für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in Riga in die Weltmeisterschaft.

Gegen Italien startet das DEB-Team mit Brückmann im Tor.

Bundestrainer Toni Söderholm gab dem 30-Jährigen am Freitag im Eröffnungsspiel gegen Italien (15.15 Uhr/Sport1) den Vorzug vor Meister Eisbären Berlins Mathias Niederberger.

Brückmann hatte in den Playoffs der Deutschen Eishockey Liga in Mannheim nur als Backup für Ex-Nationaltorwart Dennis Endras gespielt. Niederberger ist im zweiten WM-Spiel am Samstag gegen Norwegen (11.15 Uhr/Sport1) gesetzt.

Bei der Aufstellung der Außenverteidiger gab es keine Überraschungen. Söderholm hatte alle 20 Spieler für das Spiel gegen Italien nominiert, was er am Donnerstag auch dem Weltverband mitgeteilt hatte. Der Nürnberger Niklas Treutle wurde am Freitag in die Nationalmannschaft berufen, wird aber gegen Italien nicht zum Einsatz kommen.

Im offiziellen WM-Kader fehlen Daniel Fischbuch (Düsseldorf), Andreas Eder (Straubing), John-Jason Peterka (München) und Dominik Bittner (Wolfsburg). Statt der üblichen 25 wird Söderholm in diesem Jahr mit insgesamt 28 Spielern an dem Turnier teilnehmen.

210521-99-692341/2 210521-99-692341/2 210521-99-692

Team Deutschland für die Weltmeisterschaft

Aufgebot für die deutsche Weltmeisterschaft

Laden Sie sich den gesamten Spielplan als PDF herunter.

die Regeln des Turniers

Weltrangliste

Share.

Leave A Reply