Dänemark verschiebt das Training und sagt Medientermine nach dem Zusammenbruch von Eriksen ab.

0

Dänemark verschiebt das Training und sagt Medientermine nach dem Zusammenbruch von Eriksen ab.

Nach dem Zusammenbruch von Christian Eriksen hat die dänische Nationalmannschaft das für Sonntag geplante Training zunächst verschoben.

Dänemark sagt Medientermine ab und verschiebt das Training.

Auch alle Medienauftritte sind abgesagt worden. Das bestätigte der dänische Verband am Sonntagmorgen nach dem 0:1 (0:0)-Unentschieden gegen Finnland in Kopenhagen. Der 29-jährige Eriksen von Inter Mailand war kurz vor Ende der ersten Halbzeit auf dem Spielfeld ohnmächtig geworden und musste reanimiert werden.

Inzwischen ist Eriksens Zustand stabil und er wird in einem Kopenhagener Krankenhaus behandelt, wie der Verband mitteilte. Trotz des Vorfalls wurde der Wettbewerb schließlich fortgesetzt. Nach übereinstimmenden Aussagen haben sich beide Teams dafür entschieden. Der dänische Verband hat seinen Spielern inzwischen psychologische Unterstützung zukommen lassen.

210613-99-971391/2

Die Europameisterschaft wird im Jahr 2021 ausgetragen.

Spielstatistik für Dänemark vs. Finnland

Die offizielle Website der dänischen Mannschaft

Informationen über die dänische Nationalmannschaft

Die offizielle Website der finnischen Mannschaft

Informationen über die finnische Nationalmannschaft

Share.

Leave A Reply