Cowboys geben Pläne für Trainingslager in Kalifornien bekannt

0

Am Donnerstagnachmittag gaben die Dallas Cowboys ihren neuen Zeitplan für das kommende Trainingslager bekannt.

In weniger als einem Monat reisen die Cowboys nach Oxnard, Kalifornien, das das Team letzte Saison verpasst hat.Nachdem die Pandemie in der letzten Saison die Dinge verändert hat, werden die Cowboys am 20. Juli für einen dreieinhalbwöchigen Aufenthalt an der Westküste aufbrechen.

Pro Football Talkhob die Schlüsselmomente hervorvom bevorstehenden Trainingslager der Cowboys:

Das Team wird die Eröffnungszeremonie am Samstag, den 24. Juli, haben. Das erste gepolsterte Training der Cowboys ist Mittwoch, den 28. Juli.

The Cowboysspielen Sie die Steelers im Hall of Fame Game am 5. August, bevor Sie nach Kalifornien zurückkehren.Sie haben am Samstag, den 7. August, ein gemeinsames Training mit den Rams.

Dallas bricht am Donnerstag, den 12. August, den kalifornischen Teil des Camps ab, um zu einem Vorsaisonspiel gegen die Cardinals nach Phoenix zu reisen.

Die Cowboys hoffen, dass das Team wieder mit voller Kraft in die neue Saison starten kann.Verletzungen von Dak Prescott und der Großteil der Offensive haben die Saison 2020 für das Team zum Scheitern gebracht.

Anfang dieser Woche schickte Prescott eine Nachricht an die Cowboys-Fans, in der er sagte, dass die Saison 2021 “besonders” werden würde.

“Wir freuen uns auf dieses Jahr.Es wird sehr, sehr speziell für uns und für Cowboys-Fans“, sagte er.

Wir müssen warten, um herauszufinden, ob das der Fall ist.

Share.

Leave A Reply