Colin Cowherd nennt Kawhi Leonard „perfekte Passform“

0

Kawhi Leonard hat zum zweiten Mal in den letzten drei Jahren die Chance, die Landschaft der NBA zu verändern.Das wird jedoch nur passieren, wenn er seine Spieleroption für die Saison 2021-22 ablehnt.

Mehrere Teams werden bereits mit Leonard in Verbindung gebracht, obwohl er seinen Vertrag mit den Loss nicht offiziell gekündigt hatAngeles Clippers.

Die Miami Heat und Dallas Mavericks gelten als die wahrscheinlichsten Bewerber für Leonard, falls er die Clippers verlässt.Am Freitagnachmittag verriet Colin Cowherd, welches Team besser für den zweimaligen Finals MVP geeignet ist.

“Ich denke, Dallas passt viel besser”, sagte Cowherd.„Zuallererst ist Luka viel besser als Jimmy Butler, und ich mag Jimmy Butler.Aber Luka ist 10 Jahre jünger und besser als Jimmy Butler.Da Dallas nur drei Flugstunden von Kalifornien entfernt ist, werden Sie dort besteuert, wo Sie Ihr Geld verdienen.Er wäre also in Dallas, aber er wäre immer noch nahe genug, um seine Familie in der Villa in Kalifornien zu behalten.“

Cowherd würde auch diese potenzielle Verpflichtung für die Mavericks lieben, weil es Porzingis ermöglichen würde, vonder zweite Scorer auf einer nächtlichen Basis zur dritten Option.

„Was braucht Dallas?Eine zweite Möglichkeit.Ich habe gesagt, Porzingis ist eine großartige dritte Option, er ist eine schwache zweite Option.Porzingis ist jetzt Ihre dritte Option.Luka, Kawhi, Porzingis und Hardaway?Das ist ein Meisterschaftsteam.Das ist ein NBA-Meisterschaftsteam.Und Dallas hat übrigens Platz in der Obergrenze.“

Eine mögliche Paarung zwischen Doncic und Leonard wäre für den Rest der Liga beängstigend.Es würde Jason Kidd in seinem ersten Jahr als Cheftrainer des Teams auch einiges an Feuerkraft verleihen.

Leonard hat jedes Team, für das er sich in seiner NBA-Karriere gerüstet hat, verbessert.Seine Vertragssituation in dieser Offseason wird man im Auge behalten, das steht fest.

Share.

Leave A Reply