Chris Froome kehrt zwei Jahre nach seiner Verletzung bei der Tour de France zurück.

0

Chris Froome kehrt zwei Jahre nach seiner Verletzung bei der Tour de France zurück.

Chris Froome kehrt nach einer zweijährigen Verletzungspause zur Tour de France zurück.

Chris Froome kehrt zwei Jahre nach seiner Verletzung zur Tour de France zurück.

Der vierfache Gesamtsieger wurde vom Team Israel Start-Up Nation für die Tour of France nominiert.

In der Ankündigung des Teams sagte der 36-jährige Radprofi: “Ich kann es kaum erwarten, nach einer zweijährigen Auszeit wieder an der Tour de France teilzunehmen.” “Seit meinem Sturz beim Critérium du Dauphiné 2019 war es eine lange und anstrengende Reise, aber das war eine meiner Hauptmotivationen.”

Froome war vor zwei Jahren im Juni bei einer Streckenbesichtigung beim Critérium du Dauphiné schwer gestürzt und verbrachte mehrere Wochen mit mehreren Brüchen im Krankenhaus. Seit seiner Rehabilitation ist der Brite auf der Suche nach seiner früheren Form. Seit diesem Jahr fährt er mit der israelischen Start-Up Nation. Michael Woods, ein Kanadier, leitet das Tour-Team.

“Mit Michael Woods haben wir einen großartigen Mitstreiter, und ich freue mich darauf, für ihn und das Team im Kampf um Paris mein Bestes zu geben”, sagte Froome. Die Tour de France beginnt am 26. Juni in Brest und endet am 18. Juli in Paris.

210615-99-03693/2

Israel ist eine Start-up-Nation, was die Kommunikation angeht.

Share.

Leave A Reply