Charles Barkley gibt ehrliches Eingeständnis über Scottie Pippen

0

Der ehemalige NBA-Star und legendäre Analyst Charles Barkley hat sich zu den Kommentaren von Scottie Pippen in dieser Woche geäußert.

Anfang dieser Woche trat Pippen in der The Dan Patrick Show aufund beschuldigte seinen ehemaligen Cheftrainer Phil Jackson, ein Rassist zu sein.Pippen glaubte, dass Jackson in den Playoffs 1994 ein spielgewinnendes Spiel für Tony Kukoc entworfen hatte, rassistisch motiviert war.

“Wenn Sie sagen, es sei ein rassistischer Schachzug, dann nennen Sie Phil Jackson einen Rassisten…”, sagte Patrick.

“Damit habe ich kein Problem”, antwortete Pippen.

“Glaubst du, Phil war das?”fragte Patrick.

“Oh ja”, sagte Pippen.

In einem früheren Interview mit GQfeuerte Pippen einige Schüsse auf Barkley ab und beschuldigte ihn, einfalscher harter Kerl.

„Ich habe ihn noch nie gegen einen Schwarzen kämpfen sehen, es sei denn, es waren Schiedsrichter in der Nähe.Er spielt seine Rolle, als wäre er hart.Ich kenne niemanden, den er angeheuert hat.Gehen Sie zurück und überprüfen Sie seine Akte.Habe ich mich bei ihm entschuldigt?Ich habe ihm gesagt, er soll mich da rausholen.Daran erinnere ich mich”, sagte Pippen.

Barkley trat am Freitag in der Show auf und teilte seine Gedanken mit.

“Ich bin enttäuscht von Scottie, weil er jede Brücke niederbrennt”, sagte Barkley.„Ich weiß, dass ein Buch herauskommt.Hör zu, Scottie war ein sehr guter Spieler, ich mochte Scottie auch schon immer.Ich habe ihn immer gemocht, ich hatte nie eine Meinungsverschiedenheit oder einen Streit mit ihm.Aber er schießt auf mich und ich lache nur, weil ich sage: ‘Yo, Mann, du weißt, dass wir ungefähr 60 Jahre alt sind.Wir haben keine Beefs mehr, wir sind ungefähr 60.’

“Ich war enttäuscht, dass er auf Michael, Phil Jackson und mich geschossen hat”, fügte Barkley hinzu.„Aber ich verstehe, dass er ein Buch herausbringen wird.Und ich finde es einfach albern und dumm, um ehrlich zu sein.Hören Sie, hey, wir wissen, dass ein Buch herauskommt, hören Sie auf, auf große Fische zu schießen, er ist auf Großwildjagd.Du kommst hinter mir her, du kommst nach Michael, du kommst nach Phil Jackson, und wir wissen, dass ein Buch herauskommt.Aber es lässt dich auf Dauer nur dumm und albern aussehen, um ehrlich zu sein.“

Vielen in der Basketballwelt geht es wahrscheinlich genauso.

Share.

Leave A Reply