Bremen steigt mit Schalke ab – Union im Europapokal 34. Bundesligaspieltag

0

Bremen steigt mit Schalke ab – Union im Europapokal 34. Bundesligaspieltag

In einem spannenden Finale der Bundesliga-Saison stehen der SV Werder Bremen und der FC Schalke 04 nach dem 34. und letzten Spieltag als Absteiger fest. Köln ist abgestiegen, während Bielefeld gerettet ist. Union Berlin ist überglücklich.

Bremen und Schalke – Union ist aus dem Europapokal abgestiegen.

Werder Bremen ist zum ersten Mal seit 41 Jahren aus der Bundesliga abgestiegen.

Der 1. FC Köln rettete sich nach einer 2:4 (0:1)-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach am letzten Spieltag mit einem 1:0 (0:0)-Sieg gegen den bereits abgestiegenen FC Schalke 04 in die Relegationsrunde gegen den Zweitliga-Dritten auf Platz 16, der am Sonntag ermittelt wird. Arminia Bielefeld (35) sicherte sich nach einem 2:0 (0:0)-Sieg gegen den VfB Stuttgart als 15. der Tabelle den Platz in den Abstiegs-Playoffs.

Den Vierkampf um einen internationalen Platz entschied Union Berlin für sich. Vor 2.000 Zuschauern im Stadion schlugen die Berliner den Vizemeister RB Leipzig dank eines Treffers von Max Kruse (90.+2) mit 2:1 (0:0) und blieben damit auf Platz sieben vor Gladbach (49).

Der FC Bayern München schlug im Abschiedsspiel von Trainer Hansi Flick den FC Augsburg mit 5:2 (4:0), wobei Weltfußballer Robert Lewandowski ein spätes Rekordtor erzielte. Mit seinem 40. Saisontor beim 2:2 gegen Freiburg am vergangenen Samstag egalisierte der Pole die legendäre Bundesliga-Bestmarke des Bayern-Torjägers Gerd Müller aus der Saison 1971/72 – und avancierte mit seinem Treffer zum 5:2 in der 90. Minute nun zum alleinigen Rekordhalter.

Borussia Dortmund besiegte Bayer Leverkusen mit 3:1 (1:0), während Eintracht Frankfurt den SC Freiburg mit 3:1 besiegte. (1:0). Die TSG 1899 Hoffenheim schlug Hertha BSC mit 2:1, während der VfL Wolfsburg mit 2:3 (0:1) gegen den FSV Mainz 05 verlor. (0:1).

In Köln kam es nach 70 Minuten endlich zu dramatischen Szenen. Das vermeintliche 1:0 der… Dies ist eine kurze Zusammenfassung. Lesen Sie eine weitere News.

Share.

Leave A Reply