Berichten zufolge unterschreibt Michael Beasley beim NBA-Sommerteam

0

NBA-Veteran Michael Beasley hat Berichten zufolge diesen August unterschrieben, um für das Summer League-Team der Portland Trail Blazers zu spielen, laut Insider Shams Charania.

Beasly war seit seiner letzten Zeit nicht mehr in der NBA-Listeletzte Saison 2018/19 bei den Los Angeles Lakers.

Während seiner einmaligen Saison bei Kansas State in den Jahren 2007-08 erzielte Beasley im Durchschnitt unglaubliche 26,2Punkte und 12,4 Rebounds pro Spiel.Sein herausragendes College-Spiel brachte ihm im Draft 2008 den 2. Gesamt-Draft-Pick für die Miami Heat ein.

Beasley spielte 11 Saisons in der NBA und spielte dabei für sieben verschiedene Franchises.In seiner bisherigen Karriere hat der Geselle durchschnittlich 12,4 ppg erreicht.Seine beste Saison war 2010/11, als er für die Minnesota Timberwolves einen Durchschnitt von 19,2 ppg erzielte.

Der NBA-Tierarzt hatte während seiner Profikarriere mehrere Stationen in der chinesischen Liga.Nach kurzen Aufenthalten bei den Shanghai Sharks (2014–2015) und den Shandong Golden Stars (2015–2016) unterschrieb Beasley nach seiner Entlassung aus der NBA 2019 bei den Guangdong Southern Tigers.

Sein jüngster NBA-Comeback-Versuch fand im Jahr 2020 statt, als er als Reserve für die Brooklyn Nets unterschrieb.Leider endete dieses Comeback, bevor es beginnen konnte, da er positiv auf COVID-19 getestet wurde.

Beasley spielt für den Summer League-Kader der Blazers und wird versuchen, sich einen Kaderplatz in seinem achten NBA-Franchise zu sichern.

Share.

Leave A Reply