Bericht: Was die Patrioten für N’Keal Harry bekommen könnten

0

Das N’Keal Harry-Experiment in Neuengland scheint zu Ende zu gehen.Sein Agent, Jamal Tooson, bat Anfang dieser Woche um einen Trade für seinen Kunden.

“In zwei Saisons hat er 86 Ziele, was offensichtlich nicht die Erwartungen erfüllt hat, die die Patriots und N’Keal hatten, als sie eingezogen habeneine dominante Downfield-Bedrohung, die zum Zeitpunkt des Angriffs im College praktisch nicht aufzuhalten war“, sagte Tooson.„Nach zahlreichen Gesprächen mit den Patriots glaube ich, dass es Zeit für einen Neuanfang ist und das Beste für beide Seiten, wenn N’Keal vor Beginn des Trainingslagers weiterzieht.Aus diesem Grund habe ich die Patriots heute informiert, dass ich im Namen meines Kunden offiziell einen Trade beantrage.“

Die Patriots haben Harry mit ihrer Auswahl für die erste Runde im NFL Draft 2019 ausgewählt.Sie hofften, dass er eine vielseitige Waffe in Josh McDaniels’ Offense sein würde, aber diese Pläne wurden nicht verwirklicht.

Neuengland hat sich noch nicht zu Harrys Handelsforderungen geäußert.Die meisten Spieler in der Liga glauben jedoch, dass das Produkt des Bundesstaates Arizona in Bewegung sein wird.

Was ein potenzieller Handel angeht, berichtet Mike Florio von ProFootballTalk, dass New England eine Auswahl in der fünften Runde erhalten könnteim Austausch für Harry.

„Eine ungenannte Quelle aus einem Team ohne derzeit offensichtlichen Bedarf an der Position prognostiziert, dass die Patrioten, wenn sie bereit sind, Harry zu tauschen, eine Wahl für die fünfte Runde für den Kandidaten der ersten Runde erhalten könnten– möglicherweise mit einer weiteren Auswahl, die von Neuengland in das neue Team fließt, als Teil des üblichen Balanceakts, der von so vielen anderen Trades widergespiegelt wird, wie einem Siebtrunder von 2023 “, schrieb Florio über ProFootballTalk.

[wpcc-scriptasync src=”https://platform.twitter.com/widgets.js” charset=”utf-8″]

Eine frühere Auswahl aus der ersten Runde gegen eine Auswahl in der späten Runde einzutauschen ist nicht möglichEs ist nicht ideal, aber die Patrioten haben möglicherweise keine andere Wahl.

Jedes Team, das Harry über den Handel erwerben möchte, muss mit seinem aktuellen Vertrag vertraut sein.Er soll in der kommenden Saison 1,4 Millionen US-Dollar und im Jahr 2022 1,8 Millionen US-Dollar verdienen.

Share.

Leave A Reply