Basketball-Bundesliga: Die Zukunft von Alba-Trainer Aito und Kapitän Giffey ist offen

0

Basketball-Bundesliga: Die Zukunft von Alba-Trainer Aito und Kapitän Giffey ist offen

Trainer Aito Garcia Reneses und Kapitän Niels Giffey haben ihre Zukünfte beim alten und neuen deutschen Meister Alba Berlin offen gelassen.

Die Zukünfte von Alba-Trainer Aito und Kapitän Giffey sind ungewiss.

Beide Spieler sagten gegenüber MagentaSport, dass sie zunächst die erfolgreiche Titelverteidigung in der Bundesliga auskosten wollen. Alba hatte zuvor das vierte Finalspiel mit 86:79 gegen den FC Bayern München gewonnen. Alba gewann zum zehnten Mal als Favorit die deutsche Meisterschaft.

Bei den Hauptstädtern gibt es viele Fragezeichen, wenn es um die Zukunft geht. Während ein erneutes Engagement des 74-jährigen Spaniers Aito unwahrscheinlich ist, scheint der Abgang von Giffey beschlossene Sache zu sein. Medienspekulationen zufolge hat der 30-jährige Nationalspieler bereits einen langfristigen Vertrag bis 2024 beim litauischen Erstligisten Zalgiris Kaunas unterschrieben. Giffey, der seit 2014 zum Profikader von Alba gehört und als Integrationsfigur gilt, lehnte eine Stellungnahme ab.

Meistermacher Aito hingegen hatte seinen Vertrag im vergangenen Jahr längst um ein weiteres Jahr verlängert. Das hohe Alter des Cheftrainers und die enorme Arbeitsbelastung auf seiner Position sind die Gründe dafür. Unklar ist auch, was mit einigen der anderen Beteiligten passieren wird. Nationalspieler Maodo Lo will sich in den nächsten Wochen ebenfalls Gedanken über seine Zukunft machen, während der Italiener Simone Fontecchio die Berliner nach nur einem Jahr wieder verlassen könnte. Der türkische Klub Fenerbahce Istanbul wird mit dem 25-Jährigen in Verbindung gebracht.

210613-99-978749/2

Spielplan von Bayern München

Die Mannschaft von Bayern München

ALBA Berlins Spielplan

Berlins ALBA-Mannschaft

Share.

Leave A Reply