Asamoah appelliert vor der Zweitliga-Saison an “Demut” beim FC Schalke 04.

0

Asamoah appelliert vor der Zweitliga-Saison an “Demut” beim FC Schalke 04.

Der ehemalige ghanaische Nationalspieler Gerald Asamoah glaubt, dass die Profis des FC Schalke 04 positiv auf den Abstieg aus der Bundesliga reagieren werden.

Beim FC Schalke 04 drängt Asamoah auf “Demut”.

“Unser Trainer hat es neulich anschaulich erklärt, als er zur Mannschaft sagte: ‘Ihr wisst spätestens dann, was los ist, wenn der Bratwurstgeruch von draußen hereinweht, wenn ihr in der Umkleidekabine sitzt.’ Wir werden nicht mehr überall auf Rasenteppichen spielen. “Wir müssen die 2. Liga akzeptieren”, sagte der Leiter der Lizenzspielerabteilung dem “Kicker”. “Es gibt eine Sache, die dabei ganz entscheidend ist: Demut.”

210621-99-77592/2

Share.

Leave A Reply