Alba-Kapitän Giffey wechselt zu Kaunas in die Basketball-Bundesliga.

0

Alba-Kapitän Giffey wechselt zu Kaunas in die Basketball-Bundesliga.

Nach sieben Jahren beim deutschen Basketball-Meister Alba Berlin verlässt Kapitän Niels Giffey den Verein.

Alba-Kapitän Giffey ist nach Kaunas gewechselt.

Alba bestätigte, dass der 30-jährige Berliner zum litauischen Rekordmeister Zalgiris Kaunas wechselt.

“Die Tatsache, dass der Verein und die Mannschaft am Ende meiner Zeit hier nun zwei Titel gewonnen haben, spiegelt den Fortschritt des Vereins und der Mannschaft wider. Ich bin begeistert und stolz, ein Teil davon gewesen zu sein”, sagte Giffey, der mit 16 Jahren von den Marzahner Basket Bren zu Alba wechselte und in der Zwischenzeit vier Jahre an einem College in den USA verbrachte.

Insgesamt waren es 398 Pflichtspiele.

Giffey hat mit den Berlinern 398 Pflichtspiele bestritten und dabei neben den beiden Meisterschaften auch zwei Pokale gewonnen. Damit kletterte der Kapitän auf Platz drei der Allzeitliste der Alba-Trikotträger.

“Er war nicht nur eine große Identifikationsfigur und ein elementarer Bestandteil der Mannschaft und unseres Vereins in den letzten Jahren, er steht wie kein anderer für unser Nachwuchsprogramm und die Integration vor allem Berliner Talente”, sagte Alba-Sportdirektor Himar Ojeda und wünschte Giffey einen Verbleib in Berlin.

210618-99-46797/2

Nachricht von Alba Berlin

Share.

Leave A Reply