Press "Enter" to skip to content

Zlatan Ibrahimovic macht sein riesiges Löwentattoo auf seinem Rücken in einem erstaunlichen Partytrick, während er die Muskeln spannt

ZLATAN IBRAHIMOVIC ließ das riesige Löwentattoo auf seinem Rücken „brüllen“, indem er seine Muskeln in einem beeindruckenden Teilstrick anspannte.

Der frühere Stürmer von Manchester United enthüllte sein Rückentattoo erstmals im Januar 2018 und bezeichnete es als seine „feinste Tinte“.

Wenn ich brülle, brüllt er pic.twitter.com/ogtJPF5s5N

Er hat sein Löwenporträt erneut gezeigt, als Ibrahimovic auf Twitter ein Video mit dem Titel hochlud: „Wenn ich brülle, brüllt er.“

Als die schwedische Legende seine Muskeln anspannte, bewegte sich der Mund des Löwen und machte eine brüllende Bewegung.

Ibrahimovic hatte bereits den größten Teil seines Rückens bedeckt, bevor er ihn mit dem riesigen brüllenden Löwen vervollständigte, dessen Nase aus einem buddhistischen Symbol besteht, das als Five Deva Faces Yantra bekannt ist.

Der 38-Jährige, der nach seinem Ausscheiden aus LA Galaxy wieder für den AC Mailand spielt, gestand in seinem Buch “Ich bin Zlatan”, dass das Einfärben “für mich wie eine Droge geworden ist”.

Als der Kauf eines Ferrari Enzo nicht genug war, sagte Ibrahimovic, ein Tattoo habe ihm einen „Schub“ gegeben – obwohl er einmal den Gedanken an einen nicht ertragen konnte.

Er sagte: „Ich war am Anfang gegen sie. Ich dachte, sie hätten einen schlechten Geschmack. Aber ich wurde trotzdem versucht. “

2015 machte Ibrahimovic Schlagzeilen, als 50 temporäre Tattoos seinen Körper bedeckten, um das Bewusstsein für Menschen zu schärfen, die in der Welt hungern.

Er sagte damals: „Als ich mein Hemd auszog, fragten alle, was all die neuen Tattoos seien.

„Ich hatte 50 Namen vorübergehend auf meinen Körper tätowiert. Sie sind die Namen von echten Menschen, die weltweit unter Hunger leiden.

„Die Tattoos sind weg, aber die Leute sind immer noch da draußen.

„Weltweit leiden 805 Millionen Menschen an Hunger. Ich möchte, dass du sie siehst. “