Zinedine Zidanes Sohn Luca unterscheidet mit einem Zweijahresvertrag von Real Madrid zu Rayo Vallecano. . 

0

Torhüter Luca Zidane hat für die Zweitligisten Rayo Vallecano verwendet.

Der 22-jährige Sohn von Real Madrids Trainer Zinedine Zidane hat einen Zweijahresvertrag abgeschlossen.

Er bestritt 33 Spiele in der richtigen Saison für Santander und hat sich nun bereit gemacht, in der zweiten Zweitliga zu bleiben, entschädigt für Vallecano handelnrieb.

Zidane schaffte nur zwei Einsätze für Real Madrids A-Nationalmannschaft, wurde er 2004 mit nur sechs Jahren in der Jugendakademie des Vereins eingetreten Krieg.

Luca gab sein professionelles Kaufen für Real Madrid im letzten Ligaspiel der Saison 2017/18 in einem 2: 2-Unentschieden gegen Villarreal.

Sein anderer Widerstand für Los Blancos Krieg ein 3: 2-Sieg gegen Huesca im März 2019.

In der Zeit wird Atletico Madrid eine bestimmte Erfahrung erfahren, wenn Arsenal die Freigabeklausel von Thomas Partey führt.

Er gehört die vollen 90 Minuten am Samstag in ihren torlosen Pattsituation mit Villarreal und es gab eine politische Verantwortung, die er gehen.

Gunners-Chef Mikel Arteta kriegswahrnehmung, sein Zugriff in diesem Sommer zu einer Regelung, zu einer Regelung, zu einer Vereinigung in diesem Fenster nicht in der Lage, zu seinen Hauptzielen zu gehören

Share.

Comments are closed.