WWE-Star Adam Cole leidet an gebrochenen Rippen und einem gebrochenen Handgelenk von Velveteen Dream, wobei das Duo vor einer längeren Zeit von NXT steht. 

0

WWE hat angekündigt, dass die NXT-Stars Adam Cole und Velveteen Dream für eine längere Verletzungspause vorgesehen sind.

Beide Wrestler wurden während der NXT TakeOver 31 Show verletzt.

https://t.co/Qd45WAUBLg hat erfahren, dass @AdamColePro und @DreamWWE nach den Ereignissen von #NXTTakeOver 31 als verletzt aufgeführt sind. https://t.co/G5WXMPQ4sw pic.twitter.com/ibbTvToCDp

Cole erlitt gebrochene Rippen, nachdem er vom Newcomer Ridge Holland “angegriffen” wurde.

Der 31-jährige Kämpfer aus Pennsylvania musste von Medizinern gerufen werden, um ihm nach dem unappetitlichen Vorfall zu helfen.

Velveteen Dream hat sich bei seinem Match gegen Kushida das Handgelenk gebrochen.

Aber er ist zum Ringen freigegeben – obwohl er dadurch möglicherweise eine Besetzung unterstützt.

In einer von WWE veröffentlichten Erklärung heißt es: “Cole erlitt gebrochene Rippen und Prellungen aufgrund eines offensichtlichen Angriffs durch den mächtigen Newcomer Ridge Holland.

“Holland ließ Coles schlaffen Körper nach dem Abschluss des NXT Championship-Hauptereignisses zwischen Finn Balor und Kyle O’Reilly am Ring fallen und veranlasste seine unbestrittenen ERA-Kollegen, sofort ärztliche Hilfe zu rufen.

“Velveteen Dream erlitt unterdessen einen Handgelenksbruch, nachdem er bei TakeOver 31 gegen Kushida angetreten war.

“Kushida zwang Dream, sich dem Hoverboard-Schloss zu unterwerfen, und setzte dann den Angriff nach der Glocke fort, indem er Dream mit einem Armbarring versetzte, bis die Beamten einsprangen.

“Trotz der Verletzung wird Dream als toleriert medizinisch geklärt.

“Diese Verletzungen kommen zu den zuvor gemeldeten Verletzungen hinzu, die Balor und O’Reilly während ihres intensiven und gefeierten Titelkampfs zugefügt wurden.”

WWE wird bei der nächsten NXT-Show ein Update zu den Bedingungen beider Männer bekannt geben.

Share.

Comments are closed.