Press "Enter" to skip to content

WWE Charity Gesichtsmasken zum Verkauf für £ 11,46, einschließlich Triple H, Ric Flair und original KANE

WWE hat ihre eigenen Coronavirus-Gesichtsmasken entwickelt – und verkauft sie, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Da der Großteil der Welt jetzt Masken trägt, während er sich in die Öffentlichkeit wagt, hat sich die Wrestling-Firma entschlossen, mit ihrer eigenen medizinisch zugelassenen Version auf die Bühne zu kommen.

Und 100 Prozent des Nettoerlöses aus den verkauften werden an die Americares Foundation gespendet, die medizinische Versorgung für Mitarbeiter des Gesundheitswesens liefert.

WWE Shop gab dies heute bekannt und Fans können die Masken in die Hände bekommen, die dem Stil einiger ihrer Lieblings-Superstars nachempfunden sind.

Eine Vielzahl moderner Helden und Legenden aus der Vergangenheit sind enthalten.

Die Modelle Triple H, Ric Flair, “Macho Man” Randy Savage und Ultimate Warrior werden zum Verkauf angeboten.

Und Masken, die auf aktuellen Symbolen wie „The Fiend“, Edge, Seth Rollins, Mustafa Ali, New Day, Schwermaschinen, Bianca Belair, John Cena, Kane, Becky Lynch und Sasha Banks basieren, können ab sofort auch gekauft werden.

Fans können sie bereits ab 11,46 € online kaufen. Die Masken sind mit den Richtlinien der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten für nichtmedizinische Gesichtsbedeckungen kompatibel.

Sie können Ihre im WWE Shop kaufen, indem Sie hier klicken.

Wie die meisten Sportarten wurde WWE vom Ausbruch des tödlichen Covid-19-Bugs schwer getroffen.

Sie waren gezwungen, alle Shows, einschließlich WrestleMania 36, ​​in ihrem leeren Performance Center in Florida zu filmen, nachdem sie als ein wesentliches Geschäft angesehen wurden.

Aber Chef Vince McMahon war aufgrund der finanziellen Auswirkungen des Virus gezwungen, eine Reihe von Stars zu veröffentlichen, darunter Kurt Angle.