West Ham verpasst 18 Mio. Pfund Sterling als Stürmer.

0

West Ham United wird wohl Joshua King aus Bournemouth verpassen, während David Moyes sich stattdessen auf defensive Unterschriften konzentriert.

King genoss fünf erfolgreiche Spielzeiten mit Bournemouth in der Premier League. Der Stürmer von Blackburn kam im Mai 2015 vor der ersten Saison in der ersten Liga in die erste Liga.

Der Stürmer war in jeder ihrer Kampagnen in der Premier League durchweg einer der besten Spieler der Cherries.

Everybody Loves… Fussballprogramme – ein Andenken an jeden Spieltag

Seine persönlich beste Saison war die Saison 2016/17, in der er 16 Ligatore aus 36 Einsätzen erzielte. Der Stürmer hat 162 Auftritte in der Premier League für Bournemouth absolviert und 48 Tore erzielt.

King trat in der Abstiegssaison von Bournemouth 26 Mal in der Liga auf, und er erzielte sechs Treffer. In diesem Sommer ist er auf großes Interesse gestoßen, unter anderem bei Man Utd, Tottenham und Everton, die ihn gerne unter Vertrag nehmen würden.

Doch West Ham gilt als einer der führenden Anwärter auf einen Vertrag mit ihm. Die Hammers waren den ganzen Sommer über hinter ihm her, aber jetzt scheint der Vertrag unwahrscheinlich.

Der Daily Star berichtet, dass David Moyes nur über begrenzte finanzielle Mittel verfügt und dass er die verbleibenden Haushaltsmittel für neue Verteidiger einsetzen möchte.

Angesichts der Tatsache, dass Bournemouth diesen Sommer rund 18 Millionen Pfund für King fordert, ist eine Einigung zwischen ihm und West Ham unwahrscheinlich.

Die Hammers können nur noch bis zum 16. Oktober Spieler aus der EFL einsetzen. Sie sind mit einer Reihe von Verteidigern in Verbindung gebracht worden, darunter auch mit dem Verteidiger von Cherries, Steve Cook.

West Ham hat in diesem Sommer bisher nur zwei Verträge abgeschlossen. Tomas Soucek ist im Rahmen eines Dauervertrages von Slavia Prag für rund £15 Millionen wieder zum Klub zurückgekehrt.

Auch der Nationalspieler der Tschechischen Republik, Vladimir Coufal, ist für 5,4 Millionen Pfund von Slavia Prag zum Klub gewechselt.

Share.

Comments are closed.