West Ham bereitet sich darauf vor, die Reislöhne nach Chelsea-Zinsen zu verdoppeln. 

0

West Ham ist Berichten zufolge bereit, den Lohn von Declan Rice auf 120.000 Pfund pro Woche zu verdoppeln, nachdem Chelsea den ganzen Sommer über Zinsen gezahlt hat.

Rice war stark mit einem Wechsel zum Blues verbunden, da Manager Frank Lampard als großer Bewunderer des Mittelfeldspielers gilt.

Chelsea konnte kein offizielles Angebot abgeben, obwohl sie offenbar bereit waren, Antonio Rüdiger und Ruben Loftus-Cheek in jedem Geschäft anzubieten.

FEATURE: Die bisher perfekte Premier League XI der Saison

Laut The Sun möchte West Ham Rice nun für seine Treue belohnen, indem er seinen Lohn verdoppelt.

Der Spieler hat derzeit 60.000 Pfund pro Woche, was weit weniger ist als Andriy Yarmolenko, der 115.000 Pfund pro Woche verdient. Es ist auch weniger als ein Angriff auf Mittelfeldspieler Felipe Anderson, der vor seinem Wechsel nach Porto 85.000 Pfund pro Woche verdient hat.

Eine Verdoppelung von Rices Löhnen würde die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass er in Zukunft im Londoner Stadion bleibt.

Er hat die neue Kampagne glänzend begonnen und ist auch Teil des englischen Kaders von Gareth Southgate, was sein Potenzial für die Zukunft demonstriert.

Die Hammers wollen Chelsea abwehren, indem sie Rice im Club glücklich machen. Ein neuer Stoßfänger-Deal für den Spieler ist wohl der beste Weg, dies zu tun.

Manager David Moyes sieht in Rice einen wichtigen Teil des Teams. Er hat sogar vorgeschlagen, dass der 21-Jährige in Zukunft Clubkapitän werden könnte, indem er in die Fußstapfen von Mark Noble tritt.

Der defensive Mittelfeldspieler saß auf der Bank, als England am Donnerstagabend im Wembley-Stadion gegen Wales mit 3: 0 gewann.

Er ist in jedem Spiel für die Hammers in der Premier League aufgetreten, sofern sie in vier Spielen sechs Punkte gesammelt haben. Sie hatten auch zwei beeindruckende Leistungen gegen Wölfe und Leicester.

Ihr nächstes Spiel ist am Sonntag, den 18. Oktober gegen Tottenham. Reis wird eine wichtige Rolle spielen, wenn West Ham versucht, das formstarke Duo Heung-Min Son und Harry Kane zu stoppen.

Share.

Comments are closed.